Flexibel, zuverlässig, sicher: Bausparen

Aus Ausgabe 4/2016

Auch in Zeiten extremer Niedrigzinsen gilt das Bausparen als verlässlicher Weg zum Wohneigentum. Das ist angesichts steigender Mieten und niedriger Zinsen für Millionen Deutsche heute immer noch ein wichtiges Ziel.

Bausparvertrag: Vermögensaufbau fürs Eigenheim
Bild Nr. 6153, Quelle: D. Masbaum/BHW Bausparkasse

Download Bild-Datei (JPG, 2,8 MB)

40 Prozent der Deutschen besitzen einen Bausparvertrag und sie wissen warum. Er hilft – oft auch dank staatlicher Förderung – beim Vermögensaufbau und sichert die niedrigen Zinsen langfristig ab. Das Sparmodell basiert auf dem bewährten Kollektivgedanken. Alle zahlen in einen Topf, über den Ein- und Auszahlungen abgewickelt werden. Zinsen sind lange im Voraus fest vereinbart. Bei Fälligkeit der Bausparsumme erhält man das angesparte Guthaben sowie ein zinsgünstiges Bauspardarlehen. Diese Vorteile wissen über 30 Millionen deutsche Bausparer zu schätzen. 2015 schlossen sie insgesamt 1,7 Millionen Verträge neu ab. Die Bausparsumme kletterte um 6,4 Prozent auf 63,3 Milliarden Euro.

Risiken vermeiden

Für ihre vorausschauende Sparstrategie werden Bausparer mehrfach belohnt. Staatliche Zuschüsse wie die Arbeitnehmersparzulage auf vermögenswirksame Leistungen, die Wohnungsbauprämie oder die Wohn-Riester-Förderung erleichtern Berufseinsteigern und Familien den Weg in die eigenen vier Wände. „Was für junge Menschen wie Familien und Senioren heute zählt, sind Sicherheit und Verlässlichkeit“, sagt Angelika Sosnowski von der BHW Bausparkasse. „Bausparer gleich welchen Alters haben da einen gewichtigen Vorteil: planbare, konstant niedrige Raten für ein mietfreies Wohnen und eine gute Bonität bis ins Alter.“ Die BHW Bausparkasse berät zudem Modernisierer, wie sie die aktuellen Förderprogramme am besten nutzen. So sind die KfW-Zuschüsse als Sparturbo hochgeschätzt. Mit bis zu 50.000 Euro etwa fördert die KfW Modernisierungen für Barrierefreiheit.

Kontakt

Iris Laduch-Reichelt

Iris Laduch
Pressesprecherin
iris.laduch@postbank.de
Download JPG