Nachhaltige Produkte und Dienstleistungen

Unser Produktangebot ist auf unterschiedliche Lebens- und Einkommensverhältnisse zugeschnitten. Es umfasst auch Produkte, die unsere Kundinnen und Kunden dabei unterstützen, nachhaltig zu handeln.

Immobilienmodernisierung

Immobilien verursachen etwa 35% des Endenergieverbrauchs und rund ein Drittel der Treibhausgasemissionen in Deutschland. Wir unterstützen die Bemühungen unserer Kundinnen und Kunden beim Klimaschutz, indem wir staatlich geförderte Darlehen zum energieeffizienten Bauen und zur Immobilienmodernisierung vermitteln.

Über unsere Marken BHW und DSL Bank erhalten unsere Kundinnen und Kunden verschiedene Förderdarlehen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Dazu zählen  die Darlehen „Energieeffizient sanieren“ und „Energieeffizient bauen“ der KfW, mit denen Kunden energieeffiziente Gebäude kaufen, bauen oder modernisieren können. Damit sparen sie nicht nur Geld, sondern leisten gleichermaßen einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Auch das Darlehen „Altersgerecht bauen“ bieten die Marken BHW und DSL Bank in Kooperation mit der KfW an.

BHW und DSL Bank sind Partner der gemeinnützigen Beratungsgesellschaft „co2online“. Unter beiden Marken bieten wir unseren Kundinnen und Kunden kostenlose Energiechecks an, die von „co2online“ durchgeführt werden.

Digitalisierung

Durch konsequente Digitalisierung werden unsere Produkte nicht nur bequemer, einfacher und schneller, sondern auch umweltfreundlicher. Papierformulare und physische Transportleistungen werden zunehmend durch Online-Lösungen ersetzt. Unser Girokonto und der digitale Ratenkredit können zum Beispiel innerhalb weniger Minuten von zu Hause aus beantragt und ohne die Verwendung von Papier abgeschlossen werden kann. Das klassische Sparbuch wurde 2018 von einer digitalen Sparcard abgelöst. Auch in der Kundenkorrespondenz gehen wir umweltschonend vor: Unsere Online-Kundinnen und Kunden erhalten wichtige Informationen über die elektronische Nachrichtenbox im Online-Banking-Bereich.

Bargeldversorgung und Cash Recycling

Mithilfe automatischer Kassensysteme für Ein- und Auszahlungen haben wir in unseren Filialen die Bargeldlogistik optimiert. Durch dieses „Cash Recycling“ vermeiden wir jeden Monat eine Vielzahl aufwändiger Bargeldtransporte. Deshalb statten wir auch unsere Geldautomaten zunehmend mit einer Einzahlungsfunktion aus. Die neuen Automaten müssen seltener mit Bargeld beliefert werden, weil sie das eingezahlte Geld wieder ausgeben können.

Im Rahmen unserer Kooperation mit Shell-Tankstellen betreiben wir Cash-Recycling-Systeme, an denen unsere Kundinnen und Kunden ebenfalls gebührenfrei Geld abheben können. Da die Cash-Recycler aus den Bareinnahmen der Tankstelle bestückt werden, entfallen jeden Monat mehrere hundert Geldtransportfahrten.

Mit anderen deutschen Geschäftsbanken haben wir uns zur Cash Group zusammengeschlossen. Unsere Kundinnen und Kunden können an mehr als 9.000 Geldautomaten der beteiligten Institute kostenlos Geld abheben und erhalten dadurch ein hohes Maß an Komfort und Flexibilität.

Umweltfreundliche Schreibwaren

In unseren Filialen bieten wir  nachhaltig erzeugte Papier- und Büroprodukte an. Damit sind wir einer der größten Anbieter für umweltfreundliche Schreibwaren in Deutschland. Zum Produktsortiment zählen umweltfreundliche Papierwaren und Transportverpackungen aus nachhaltiger Waldwirtschaft nach den Standards PEFC, FSC und dem EU-Ökolabel. Rund 60 unserer Artikel sind mit dem Gütesiegel „Der Blaue Engel“ des Umweltbundesamtes ausgezeichnet.

In der Vorweihnachtszeit verkaufen wir in unseren Filialen ehrenamtlich Weihnachtskarten zugunsten von UNICEF.

Wir für Kinder

Wir für Kinder – Bildung ist Zukunft

 

Kontakt

Postbank – eine Niederlassung der DB Privat- und Firmenkundenbank AG
Konzernkommunikation
Fax: 0228 920-12199
E-Mail: nachhaltigkeit@postbank.de