Themen – Sicherheit

Online bezahlen auf gut Deutsch

Die deutschen Banken und Sparkassen bringen ab Ende des Jahres ein eigenes Online-Bezahlverfahren an den Start, das direkt an das Girokonto angebunden ist. "paydirekt" verspricht schnelles, einfaches und sicheres Bezahlen im Internet.

Online-Banking: Gut geschützt vor Betrügern

Mit raffinierten Methoden versuchen Betrüger, die Computer von Bankkunden mit Schadsoftware zu infizieren und damit Zugriff aufs Bankkonto zu erhalten. Wer die wichtigsten Sicherheitsregeln beachtet, kann sich vor dem digitalen Geldraub schützen.

Es geht auch ohne TAN

Banken bieten ihren Kunden neue, innovative Verfahren, um Aufträge im Online-Banking zu bestätigen. Als besonders sicher gilt „BestSign“ von der Postbank, das auf digitale Signatur setzt und auf TANs komplett verzichtet. Das funktioniert auch mobil – mit dem Finanzassistenten, einer mobilen Banking-App.

Bei Anruf Betrug

Ein wichtiges Sicherheits-Update auf dem Computer installieren? Selbstverständlich! Alle Alarmsirenen sollten bei Internetnutzern jedoch schrillen, wenn ein angeblicher Servicetechniker anruft und es per Fernwartung aufspielen will. Dies ist eine neue Betrugsmasche, durch die Kriminelle an Ihre Ersparnisse wollen.

Sicherheit 2014

Wenn der Schein trügt

Auch wenn in Deutschland immer mehr Falschgeld im Umlauf ist, haben es Geldfälscher hierzulande schwer. Ab September soll unser Bargeld dank der neuen Zehn-Euro-Banknote noch sicherer werden.

Sicherheit 2013

Auch unterwegs sicher surfen

Bankgeschäfte mit dem Tablet-PC erledigen oder einkaufen mit dem Smartphone: Dank ausgefeilter Technik ist dies auch mobil möglich. Doch Sicherheitsexperten warnen – die kleinen Computer sind vermehrt Zielscheibe von Onlinebetrügern. Die Postbank gibt wertvolle Sicherheitstipps.

Keine Chance den Passwortknackern

Schlechte Passwörter stehen auf der Hitliste der häufigsten IT-Sicherheitsprobleme ganz weit oben. Kreationen wie "abc123" können Kriminelle leicht entschlüsseln. Mit mangelnder Kreativität bei der Kennwortsuche schadet sich der Nutzer massiv. So machen Sie Ihre Passwörter richtig sicher.

So geht’s: Nie wieder die PIN vergessen

Haben Sie schon einmal an der Ladenkasse oder vor dem Geldautomaten gestanden und Ihre PIN nicht mehr gewusst? Schluss damit! Mit diesen Tricks prägt man sich PINs leichter ein und von diesen „Merkstrategien“ lässt man besser die Finger.

Diebstahl im Urlaub – jetzt schnell handeln!

Es sollte die schönste Zeit des Jahres werden und dann das: Handtasche gestohlen, Handy und Geldbörse mit Ausweis, Führerschein, Bank- und Kreditkarte weg. Jetzt gilt es, schnell zu handeln. Hier praktische Tipps.

Sicher mit dem Mietwagen durchs Ausland

Die Urlaubsregion auf eigene Faust erkunden, auch abseits der touristisch ausgetretenen Pfade: Immer mehr deutsche Reisende buchen im Ausland einen Mietwagen, um unabhängig zu sein. Doch besonders bei den Versicherungsbedingungen sollte man genau hinschauen.

Urlaub 2013: Wissen kann vor Ärger schützen

Endlich Urlaub – endlich mal wieder so richtig entspannen und die Seele baumeln lassen. Doch Vorsicht: Die gelöste Stimmung von Urlaubern wird gern von Dieben und Betrügern ausgenutzt. Dies sind die häufigsten Tricks und neuen Maschen der Kriminellen.

Ich packe meinen Koffer... Tipps für die Reisekasse

Kokospalmen, Strand und Meer – aber kein Geld für ein erfrischendes Getränk im Schatten? Damit Urlauber in der Ferne nicht plötzlich mit leeren Taschen dastehen, sollten sie ihre Reisekasse mit Bedacht planen.

Kontakt

Iris Laduch-Reichelt

Iris Laduch-Reichelt
Pressesprecherin
iris.laduch-reichelt@postbank.de
Download JPG