Pressebilder

Online-Banking, Mobile-Banking, App-Banking, Payment

Postbank Homepage im neuen Layout
Postbank Homepage im neuen Layout

Ab sofort zeigt sich die www.postbank.de in einem neuen Layout. Optimiert für Tablet-Computer und Touchscreens / neues Kundeservice-Portal / Mehrfach preisgekrönte und besucherstärkste Bankenwebseite

Postbank Homepage im neuen Layout
Postbank Homepage im neuen Layout

Ab sofort zeigt sich die www.postbank.de in einem neuen Layout. Optimiert für Tablet-Computer und Touchscreens / neues Kundeservice-Portal / Mehrfach preisgekrönte und besucherstärkste Bankenwebseite

Postbank Homepage im neuen Layout
Postbank Homepage im neuen Layout

Ab sofort zeigt sich die www.postbank.de in einem neuen Layout. Optimiert für Tablet-Computer und Touchscreens / neues Kundeservice-Portal / Mehrfach preisgekrönte und besucherstärkste Bankenwebseite

Neues Online-Banking der Postbank
Neues Online-Banking der Postbank

Modernes Banking sollte einfach, schnell und sicher sein - Postbank Online-Banking macht's möglich, jederzeit an jedem Ort. Übersichtliche Design und die intuitive Nutzerführung sorgen für mehr Komfort und einen schnelleren Überblick.

Postbank BestSign – das neue Signaturverfahren im Online-Banking
Postbank BestSign – das neue Signaturverfahren im Online-Banking

Postbank BestSign ist ein innovatives, sicheres und von der TÜV Rheinland Group geprüftes Verfahren im Postbank Online-Banking. Die Postbank ergänzt damit ihre Sicherheitsverfahren insbesondere für den Bedarf ihrer Geschäfts- und Firmenkunden.

Postbank Bestsign - das neue Signaturverfahren im Online-Banking
Online-Banking mit Postbank BestSign

Ab 18. Juli 2011 bringt die Postbank ein weiteres Sicherheitsverfahren im Online-Banking speziell für Geschäfts- und Firmenkunden: Postbank BestSign. Damit ergänzt sie die kostenlose mobileTAN und die chipTAN comfort erstmals um ein Verfahren mit digitaler Signatur. Somit wird die Freigabe von vielen Online-Transaktionen noch komfortabler. Als Hardware dient ein kleines, handliches USB-Gerät.

Online-Banking der Postbank mit chipTAN
Online-Banking mit chipTAN

Mit der Einführung des neuen chipTAN-Verfahrens erweitert die Postbank die Sicherheitsmaßnahmen im Online-Banking. Sie setzt ab 16. November 2010 als erste Großbank in Deutschland zusätzlich auf die chipTAN.

Online-Banking der Postbank mit chipTAN-Verfahren
Online-Banking mit chipTAN

Mit der chipTAN bietet die Postbank ihren Kunden eine Alternative zum kostenlosen Standardverfahren mobileTAN.

Online Banking mit chipTAN comfort auf dem iPhone
Mobile Banking auf dem iPhone mit chipTAN comfort

Mobile Banking mit dem chipTAN comfort-Verfahren - überall flexibel nutzbar

Online Banking mit mobileTAN
Online Banking mit mobileTAN

Die mobileTAN erhält der Kunde per SMS auf sein Handy. Sie dient zur Freigabe einer Online-Überweisung. Zusätzlich werden Betrag und Zielkontonummer übermittelt, so dass der Kunde noch einmal prüfen kann, ob sein Auftrag richtig ist. Sie ist zudem an die Überweisung gebunden und nur kurze Zeit gültig.

Online Banking mit mobileTAN
Online Banking mit mobileTAN

Die mobileTAN erhält der Kunde per SMS auf sein Handy. Sie dient zur Freigabe einer Online-Überweisung. Zusätzlich werden Betrag und Zielkontonummer übermittelt, so dass der Kunde noch einmal prüfen kann, ob sein Auftrag richtig ist. Sie ist zudem an die Überweisung gebunden und nur kurze Zeit gültig.

Online Banking mit mobileTAN
Online Banking mit mobileTAN

Die mobileTAN erhält der Kunde per SMS auf sein Handy. Sie dient zur Freigabe einer Online-Überweisung. Zusätzlich werden Betrag und Zielkontonummer übermittelt, so dass der Kunde noch einmal prüfen kann, ob sein Auftrag richtig ist. Sie ist zudem an die Überweisung gebunden und nur kurze Zeit gültig.

Online Banking mit mobileTAN
Online Banking mit mobileTAN

Die mobileTAN erhält der Kunde per SMS auf sein Handy. Sie dient zur Freigabe einer Online-Überweisung. Zusätzlich werden Betrag und Zielkontonummer übermittelt, so dass der Kunde noch einmal prüfen kann, ob sein Auftrag richtig ist. Sie ist zudem an die Überweisung gebunden und nur kurze Zeit gültig.

Rechtliche Hinweise

Die Postbank stellt Journalisten kostenfrei Bildmaterial zur Verfügung. Bitte beachten Sie bei der Arbeit mit unseren Pressebildern folgende Punkte:

Das Foto darf nicht verfremdet oder sinnverändernd eingesetzt werden.

Das Foto darf nicht in einem sachfremden Zusammenhang oder Umfeld genutzt werden.

Als Quelle geben Sie bitte Deutsche Postbank AG an.

Hinweis für Redaktionen

Unsere Dateien haben ein qualitativ hochwertiges JPG Format (mindestens Stufe 8) und 300 dpi. Sie sind im sRGB-Modus abgelegt.
Sollte die Qualität für Ihre Zwecke nicht ausreichen, wenden Sie sich bitte an unsere Pressestelle
Telefon: +49 (0)228 920-12101 E-Mail: presse@postbank.de