2009

28.10.2009
Den Spargedanken haben die Bremer Bürger von allen Deutschen wohl am tiefsten verinnerlicht: Sie investierten 2009 im Vergleich zu den Menschen in den anderen Bundesländern mit 8.615 Euro durchschnittlichem Guthaben am meisten Geld in klassische Sparanlagen.
27.10.2009
Studentenbude – kaufen und gewinnen!
Studentenbuden in Universitätsnähe sind heiß begehrt und ihre Mieten hoch. Clever: ein Appartement kaufen statt Miete zahlen und damit eine sichere Kapitalanlage schaffen.
22.10.2009
Trotz der Gefahren eines Konsumrückschlags nach dem Auslaufen der Abwrackprämie und dem drohenden Anstieg der Arbeitslosigkeit erwarten die Volkswirte der Postbank keinen massiven Einbruch beim Privaten Konsum.
20.10.2009
Umfrage: Individuelle Wohnkonzepte gewünscht
Wie wollen die Deutschen in zehn Jahren wohnen? Favorit ist die Lebensgemeinschaft mit dem Partner, so das Ergebnis einer aktuellen Emnid-Umfrage im Auftrag der BHW Bausparkasse.
15.10.2009
Frauen holen bei privater Altersvorsorge auf
Berufstätige Frauen in Deutschland mit einer privaten Altersvorsorge gaben im Jahr 2005 hierfür pro Monat 160 Euro aus, Männer sparten 78 Euro pro Monat mehr hierzu und kamen damit auf eine Summe von 238 Euro. Heute investieren diese Frauen deutlich mehr, Männer dagegen weniger in ihre private Altersvorsorge als noch vor vier Jahren.
13.10.2009
Jetzt das Haus für den Winter rüsten
Clevere Hausbesitzer fangen jetzt an, ihre Immobilie winterfit zu machen. So beugen sie kostspieligen Reparaturen in der kalten Jahreszeit vor und senken gleichzeitig die Energiekosten
12.10.2009
Die Postbank und die Baumarktkette OBI haben vereinbart, bis Frühjahr 2010 in bundesweit 180 eigenbetriebenen OBI Märkten Geldautomaten aufzustellen. Der erste Automat wurde am OBI Unternehmenssitz in Wermelskirchen aufgestellt. Jede Woche werden im Schnitt jeweils acht neue Automaten installiert und ins Netz der Postbank integriert.
06.10.2009
Exakt 17,4 Prozent aller Berufstätigen in Deutschland haben aufgrund der Finanz- und Wirtschaftskrise bereits private Altersvorsorgemodelle aufgelöst oder reduziert. Mit 53 Prozent erklären so viele Deutsche wie noch nie seit 2003, dass sie ihre private Altersvorsorge nicht weiter verstärken wollen.
06.10.2009
Ganz oben auf der Wunschliste: das Eigenheim
Ein Haus oder eine Wohnung sein Eigen zu nennen – das wünschen sich immer mehr Deutsche. Denn Wohneigentum ist die einzige Form der Altersvorsorge, die schon vor dem Ruhestand genutzt werden kann.
05.10.2009
Mit iPostbank zur nächsten "Bargeld-Quelle"
Jeder kennt das Problem: Man ist in einer fremden Stadt und braucht Bargeld, möchte aber beim Geldabheben Gebühren vermeiden. Mit der kostenlosen Applikation „iPostbank“ findet ab sofort jeder Kunde schnell den nächstgelegenen Geldautomaten der Postbank oder der Cash Group.