2012

31.05.2012
57 Prozent der Deutschen haben sich schon damit beschäftigt, etwas zu vererben. Und in zwei von drei Fällen sollen Immobilien im Nachlass enthalten sein. Künftig hat schon mehr als jede fünfte Erbschaft einen Wert von 100.000 Euro und mehr.
29.05.2012
Deutsche fordern: Stopp für hohe Energiekosten!
Wenn es ums Wohnen geht, ärgern sich die Bundesbürger am meisten über die ständig steigenden Energiekosten. Zudem sind sie oft unzufrieden mit der Verkehrsanbindung ihres Hauses, so eine Emnid-Umfrage der BHW Bausparkasse.
22.05.2012
Wohnen in eigenen vier Wänden macht glücklich
Eigentümer sind zufriedener als Mieter! Warum so viele Deutsche jetzt Immobilienbesitzer werden wollen, erklärt Dieter Pfeiffenberger, Vorstandsvorsitzender der BHW Bausparkasse.
16.05.2012
Hat England eigentlich den Euro eingeführt oder war das Irland? Und wie sieht es mit den skandinavischen Ländern aus? Gehört Norwegen zu den Euroländern oder Finnland?
11.05.2012
Die Deutsche Postbank AG hat das erste Quartal 2012 mit einem Ergebnis vor Steuern von 89 Millionen Euro abgeschlossen.
10.05.2012
Vertrag für die Ehe
Ziemlich unromantisch, aber eine wichtige Absicherung für den Fall der Fälle: der Ehevertrag. Er regelt individuelle Vermögensfragen so, dass Scheiden wenigstens finanziell nicht unnötig wehtut.
08.05.2012
Nicht ohne meinen (Energie-)Berater
Der Staat hält Zuschüsse für Planung und Baubegleitung bereit, darum sollten umfangreiche Sanierungen nicht ohne einen zertifizierten Experten vorgenommen werden!
04.05.2012
Vorsorge für den Todesfall
Niemand befasst sich gern mit dem Sterben. Doch wenn Nachwuchs da ist, sollte man darüber nachdenken, was es für die Familie bedeutet, wenn ein Partner ums Leben kommt und der andere allein die finanziellen Lasten stemmen muss.
02.05.2012
Clevere Vorsorge: Vermietung als zweite Rente
Immobilien sind der Deutschen liebste Altersvorsorge. Auch die Vermietung einer Wohnung kann sich lohnen und so Rente oder Pension aufbessern.