2018

28.12.2018
Ist Geldanlage Männersache?
Frauen und Geldanlage sind ein eher schwieriges Gespann – dies legen Umfrageergebnisse nahe. Sie zeichnen ein düsteres Bild: Zu viele Frauen verschenken durch Unwissen und Bequemlichkeit ihre Chance auf finanzielle Unabhängigkeit.
27.12.2018
Klimawandel: Regenwassernutzung als Pflicht?
Die Sommerhitze hat Eindruck hinterlassen: Zwar glauben 43 Prozent der Deutschen, dass es auch in Zukunft genug Wasser geben wird – trotz des Klimawandels. Jeder zweite Befragte (54 Prozent) zeigt sich jedoch skeptisch und glaubt nicht, dass das wichtigste Lebensmittel weiterhin uneingeschränkt zur Verfügung stehen wird. Das zeigt eine aktuelle Emnid-Umfrage im Auftrag der BHW Bausparkasse.
19.12.2018
Geschenkt ist geschenkt...
...und wiederholen ist gestohlen. Es gibt gute Gründe, ein großzügiges Geschenk zu machen. Allerdings hat sich jeder elfte Deutsche schon einmal spendabel gezeigt und es später bereut, so eine Postbank Umfrage. Große Geldgeschenke sollten wohlüberlegt sein – denn ohne Weiteres lassen sie sich nicht rückgängig machen.
12.12.2018
Finanzen 2019: Trübe Aussichten für Singles
Trotz rosiger Wirtschaftslage zweifeln mehr Deutsche als im Vorjahr daran, dass sich ihre Finanzen 2019 positiv entwickeln werden, so eine Postbank Umfrage. Besonders Alleinlebende sind besorgt; Familien mit mehr als drei Mitgliedern sind hingegen bester Stimmung. Ein Erklärungsversuch.
11.12.2018
Meins für 99 Jahre – das Grundstück in Erbpacht
Wer beim Bauen die Kosten senken möchte, sollte über Erbpacht nachdenken. Viele kennen diese Option nicht. Dabei ermöglicht sie den Bau eines Hauses, ohne ein teures Grundstück kaufen zu müssen.
05.12.2018
Sparen für den Sprössling
Zum Geburtstag, zu Weihnachten, für den Führerschein oder die Ausbildung: Geld ist ein beliebtes Geschenk, vor allem für Kinder. Eltern und Großeltern haben die Qual der Wahl: Wohin mit den Ersparnissen?
04.12.2018
Höhere Bauzinsen in 2019
Die Kapitalmarktrenditen treten seit einigen Monaten weitgehend auf der Stelle. Noch sorgen sich widerstreitende Impulse für eine Stagnation der Renditeentwicklung.