Bausparvertrag: BHW WohnBausparen Plus

Mit dem Bausparvertrag kommen Sie schneller in die eigenen vier Wände: Beim Bauspartarif BHW WohnBausparen Plus stehen Ihre persönlichen Wünsche im Mittelpunkt - bereits ab einem Finanzierungsanspruch ab 50.000 EUR. Fragen Sie gleich Ihr unverbindliches Angebot an.

Ihre Vorteile mit dem Bausparvertrag auf einen Blick
Bausparvertrag

Attraktiver Sollzins

Bausparvertrag

Schnelle Zuteilung

Bausparvertrag

Kostenlose Sondertilgung

Bausparvertrag

Zinssicherheit

Bausparvertrag

Flexibles Finanzierungskonzept

Bausparvertrag

Baugeld war noch nie so günstig

Niedrigzins sichern

Die eigenen vier Wände gehören für viele zu den ganz großen Wünschen im Leben. Jetzt ist die beste Gelegenheit, diesen Traum wahr werden zu lassen. Noch nie war es so günstig, das eigene Zuhause zu finanzieren – die Zinsen für Baugeld haben ihren niedrigsten Stand erreicht! Für alle, die sich die Eigenheimfinanzierung  ab 50.000 EUR nicht nur zum Top-Sollzins, sondern auch zu besonders niedrigen Abschlussgebühren sichern wollen, gibt es BHW WohnBausparen Plus.

Bausparvertrag

Beste Voraussetzungen für Ihr Finanzierungsvorhaben

Bausparvertrag mit staatlicher Förderung

Neben optimalen Rahmenbedingungen und attraktiven Sollzinssätzen sprechen weitere Vorteile für BHW WohnBausparen Plus: Nur 1% Abschlussgebühr, wählbare monatliche Tilgungsraten sowie schnelle Zuteilung ohne Mindestsparguthaben. Hinzu kommen, unter bestimmten Voraussetzungen, hohe staatliche Förderungen. Das alles auf Basis eines maßgeschneiderten Finanzierungsplans und mit der Unterstützung eines starken Partners.

Die Postbank Bausparen-Services

Wir sind da, um Ihnen Ihre Bankgeschäfte zu erleichtern. Was dürfen wir für Sie tun?

  • myBHW

    Mit myBHW steht Ihnen eine Anwendung zur Verfügung, mit der Sie zahlreiche Services rund um Ihre BHW Verträge nutzen können - wann und wo Sie wollen per Internet.

  • Wohnen - Das Magazin für Bauen, Einrichten & Lebensart

    Wie baue und modernisiere ich zeitgemäß? Wie richte ich mich gemütlich ein? Und wie blüht mein Garten richtig auf? Die Antworten finden Sie im Magazin der BHW.