ETFs – Transparente und
günstige Indexfonds

Einfach und schnell

Handeln Sie ETFs genauso flexibel wie Aktien an der Börse

Niedrige Kosten

Geringe Verwaltungsgebühr und keine Kommissionsentgelte

Breite Risikostreuung

Hohes Maß an Diversifikation und somit weniger Risiko

Transparenz

Überblick über Investitionen und Kosten – jederzeit

Top Anlageprodukte

iShares DAX

ISIN: DE0005933931 | Thesaurierend

Der „iShares Core DAX® UCITS ETF (DE)“ aus der Kategorie „Aktienfonds Deutschland“ investiert in die im Index enthaltenen Wertpapiere. Der Index bietet Zugang zu den 30 größten und meist gehandelten Aktien, die im Prime Standard der Börse Frankfurt gelistet sind.

iShares MDAX

ISIN: DE0005933923 | Thesaurierend

Der Fonds strebt die Nachbildung des „MDAX Index“ an, der die Wertentwicklung von 50 deutschen oder vorwiegend in Deutschland tätigen Unternehmen aus traditionellen Industriesektoren mit mittlerer Marktkapitalisierung dokumentiert, die im Prime-Standard-Segment der Frankfurter Börse notiert sind.

Weitere Anlageprodukte

iShares STOXX Europe 600

ISIN: DE0002635307 | Ausschüttend

Der ETF „iShares STOXX Europe 600 (DE)“ aus der Kategorie „Aktienfonds Europa“ verfolgt das Ziel, die Wertentwicklung des Dow Jones STOXX (SM) 600 Index auf Basis eines passiven Managementansatzes nachzubilden. Der Index umfasst jeweils 600 große, mittlere und kleinere europäische Unternehmen.

iShares S&P 500

ISIN: IE0031442068 | Ausschüttend

Der Fonds bildet den S&P 500-Index nach. Hierzu investiert das Fondsmanagement in die entsprechenden Aktien führender US-amerikanischer Gesellschaften. Die Zusammensetzung des Fonds wird quartalsweise überprüft und eventuellen Änderungen im Index angepasst.

iShares NASDAQ-100

ISIN: DE000A0F5UF5 | Ausschüttend

Der „iShares NASDAQ-100® UCITS ETF (DE)“ aus der Kategorie „Aktienfonds USA“ verfolgt als Primäres Ziel, die Erzielung einer Wertentwicklung, die der Wertentwicklung des globalen Aktienmarktes, gemessen am NASDAQ-100® von The Nasdaq Stock Market, entspricht.

iShares MSCI World

ISIN: IE00B0M62Q58 | Ausschüttend

Der „iShares MSCI World UCITS ETF (Dist)“ aus der Kategorie „Aktienfonds Weltweit“ hat als Anlageziel, eine Gesamtrendite zu erzielen, welche die Rendite der entwickelten Aktienmärkte weltweit widerspiegelt, wie im MSCI World Index repräsentiert. Um das Ziel zu erreichen, investiert der Fonds vorwiegend in Aktien, wobei auch ein Engagement in anderen Wertpapieren möglich ist.

iShares STOXX Global Select

ISIN: DE000A0F5UH1 | Ausschüttend

Der „iShares STOXX Global Select Dividend 100 UCITS ETF (DE)“ „Aktienfonds Weltweit“ hat als Primäres Ziel, eine möglichst exakte Nachbildung des Dow Jones STOXX (R) Global Select Dividend 100 (Preisindex) der STOXX Limited. Mit diesem Fonds soll dem Anleger die Möglichkeit eröffnet werden, von starken Märkten in Europa, Amerika und in Asien, gemessen an den in dem Index vertretenen Unternehmen, mit hoher Dividendenrendite zu profitieren.

iShares MSCI Emerging Markets

ISIN: IE00B0M63177 | Ausschüttend

Der „iShares MSCI Emerging Markets UCITS ETF (Dist)“ aus der Kategorie „Aktienfonds Schwellenländer Weltweit“ verfolgt das Ziel, eine Gesamtrendite zu erzielen, welche die Rendite der Aktienmärkte der Schwellenländer (Emerging Markets) weltweit widerspiegelt, wie sie im MSCI Emerging Markets Index repräsentiert ist. Um das Ziel zu erreichen, investiert der Fonds vorwiegend in Aktien, wobei auch ein Engagement in anderen Wertpapieren möglich ist.

Risiken

Anlagen in ETFs sind mit Risiken verbunden. Je nach Wahl der Anlageform ist insbesondere mit Kurs- bzw. Volatilitätsrisiken, Risiken der Bonität, der Liquidität, der Zinsänderung, der Währung und der Länder sowie steuerlichen Risiken zu rechnen. Die produktspezifischen Risiken entnehmen Sie bitte den „Wesentlichen Anlegerinformationen“ des ausgewählten ETFs. Natürlich sind ETFs keine Garantieprodukte und unterliegen dem allgemeinen Marktrisiko. Wie bei anderen Anlagen besteht auch hier immer die Möglichkeit eines Kapitalverlustes. Zudem gibt es unterschiedliche ETFs – manche sind risikofreudiger ausgelegt als andere.

Generell verfolgen ETFs das Ziel, einen Index mit möglichst geringer Abweichung abzubilden. Dies gelingt nicht immer und hängt stark von der Zusammenstellung des Fonds ab. Auch schlagen alle Risiken (allgemeine und spezielle Marktrisiken), die auf den jeweiligen Basisindex einwirken, auf die dementsprechenden ETF-Produkte durch. Bei nicht in Euro notierten ETFs besteht für Anleger zudem ein Wechselkursrisiko.

Das könnte Sie auch interessieren

Depot eröffnen

Sie haben noch kein Depot? Für alle, die sich neue Anlagechancen sichern und von der kostenlosen Depotführung mit praktischem Online-Brokerage profitieren möchten.

Depot wechseln

Sie möchten zum Postbank Depot wechseln?
Eine gute Entscheidung! Nutzen Sie unseren kostenlosen Wechselservice und profitieren Sie zukünftig von der kostenlosen Depotführung und vielen weiteren Vorteilen.

Was ist ein ETF?
Video | 02:28

Exchange Traded Funds einfach erklärt

Das Ziel von Exchange Traded Fund (ETFs) ist – in den meisten Fällen – die Abbildung eines Aktienindex. Somit soll sich die Rendite des ETF parallel zu einem Index, wie zum Beispiel dem DAX oder dem Euro Stoxx, entwickeln.
ETFs vereinen die Vorteile von klassischen Investmentfonds und Aktien. Sie bestehen aus einem breit gestreuten Portfolio und minimieren somit das Risiko, können aber dynamisch und flexibel wie Aktien an der Börse gehandelt werden.

iShares – ein ausgezeichneter Partner 

Mit den günstigen Transaktionskosten der Postbank und der Expertise des weltweit führenden ETF-Anbieters iShares investieren Sie transparent und flexibel – und clever!

iShares, die ETF-Marke des weltweit größten Vermögensverwalters BlackRock, besitzt bereits über ein Jahrzehnt Erfahrung im ETF-Markt und verwaltet weltweit mehr als 1 Billion Euro in seinen ETFs. Mittlerweile wird über 45 % des in europäischen ETFs investierten Vermögens von iShares verwaltet.