Services

Persönliche Daten im Internet schützen

In Kooperation mit der SCHUFA exklusiven Preisvorteil für Postbank Girokunden nutzen

  • Regelmäßige Suche nach unrechtmäßig veröffentlichten Daten per Monitoring – die Kriterien dabei bestimmen Sie selbst
  • Beratungshotline, die Sie über die notwendigen Schritte informiert
  • Jederzeit Einblick in den aktuellen Stand der SCHUFA-Daten zur eigenen Person
  • Frühwarnsystem bei Veränderungen von SCHUFA-Daten oder bei kritischen Funden im Internet

Lösen Sie hier Ihr Aktionskennwort ein (einlösbar bis 30.09.2019).

Exklusives Angebot für Postbank Girokunden

Alle Postbank Girokunden erhalten bei Neueröffnung eines Postbank Privat-Girokontos bis zum 31.07.2019 jetzt meineSCHUFA plus ab Aktivierung 180 Tage kostenlos. Sie sparen dabei insgesamt 39,65 Euro (6 x 4,95 Euro Monatsbeitrag und 9,95 Euro für die Aktivierung).

Bitte beachten Sie: Wenn Sie meineSCHUFA plus überzeugt, verlängert sich der Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr, sofern Sie nicht spätestens einen Monat vor Ende der kostenlosen 180 Tage kündigen.

Mehr Informationen im PDF

So geht’s zum meineSCHUFA plus Preisvorteil

Aktionskennwort erhalten

Ihr SCHUFA-Aktionskennwort wird in Ihrer Nachrichtenbox des Postbank Online-Bankings hinterlegt (einlösbar bis 30.09.2019).

Aktionskennwort einlösen

Geben Sie auf dieser Seite oben links Ihr SCHUFA-Kennwort ein. Sie gelangen anschließend zur Seite der SCHUFA. Registrieren Sie sich mit Ihrem Personalausweis und folgen Sie dem Bestellprozess.

Freischalten und Vorteile nutzen

Sie bekommen innerhalb von 24 Stunden eine Bestätigung per SMS oder E-Mail. Ihr Paket meineSCHUFA plus und Ihre Zugangsdaten erhalten Sie innerhalb weniger Tage per Post.

Mehr Schutz vor Identitätsmissbrauch

Datenmissbrauch kann jeden treffen. Unbewusst können persönliche Daten unrechtmäßig im Internet landen. Der Grund: Cyber-Kriminelle verbreiten Phishing-Mails und Schadsoftware im Internet oder nutzen Sicherheitslücken, um persönliche Daten zu stehlen. Häufig werden diese dann im Internet veröffentlicht oder verkauft.

Mit meineSCHUFA plus schaffen Sie mehr Sicherheit für Ihre persönlichen Informationen. Mit dem regelmäßigen Monitoring wird online nach unrechtmäßig veröffentlichten Daten gesucht. Sie entscheiden dabei, nach welchen Informationen gesucht wird. Im Fall der Fälle werden Sie sofort per E-Mail und/oder SMS informiert. Von den SCHUFA-Experten der Beratungshotline erfahren Sie außerdem im Ernstfall, welche Schritte ergriffen werden müssen, um Schaden abzuwenden. Dazu gehört unter anderem die Löschung bzw. Sperrung der entsprechenden Informationen.

Die Leistungen von meineSCHUFA plus im Überblick

meineSCHUFA plus hilft, den Missbrauch persönlicher Daten im Internet zu erkennen und bietet Ihnen Beratung und Hilfe rund um die Uhr.

  • Suche nach persönlichen Daten: Automatische und regelmäßige Online Suche im Internet nach unrechtmäßig veröffentlichten Daten (z. B. Adress-, Kontakt- oder Zahlungsdaten). Die Daten, nach denen gesucht werden soll, bestimmt der Kunde selbst.
  • Beratungshotline der SCHUFA: Die mehrsprachige Beratungshotline unterstützt bei der Löschung und Sperrung von missbräuchlich verwendeten Daten im Internet.
  • Einblick in SCHUFA-Daten: Die Kunden haben jederzeit und von überall Einblick in ihre aktuellen SCHUFA-Daten.
  • Benachrichtigung: Ein Frühwarnsystem meldet sich bei Veränderung der SCHUFA-Daten oder bei kritischen Funden im Internet per SMS und/oder per E-Mail automatisch.
Broschüre meineSCHUFA plus

Sicherheit für Mieter und Vermieter

Einfach und schnell: Mit dem Original-Zertifikat der SCHUFA die persönliche Bonität belegen.

Hier informieren

Welche Funktion hat die SCHUFA?

Welche Daten Deutschlands größte Wirtschaftsauskunftei erfasst und verwendet.

Mehr erfahren