Kundeninformation

Seit dem 25. Mai 2018 hat die Deutsche Postbank AG ihr Geschäft mit der Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG zusammengeführt und firmiert unter dem Namen „Postbank – eine Niederlassung der DB Privat- und Firmenkundenbank AG“.

Sie müssen nichts weiter tun. Diese Namensänderung hat keine Auswirkung auf die Ausrichtung der Postbank und die angebotenen Produkte, Leistungen und Services. Auch auf Ihre bestehenden Verträge und Konditionen hat diese keinen Einfluss. Bei Ihren täglichen Bankgeschäften, gewohnten Kontaktwegen und Ansprechpartnern der Postbank ändert sich nichts. Auch die Depot- und Kontonummern, IBAN und BIC sowie die Gläubiger-ID und Bankkarten behalten ihre Gültigkeit.