Produkte

PB Leben

Vorteile

Mit dieser Risikolebensversicherung sichern Sie zu günstigen Beiträgen Ihre Angehörigen oder Ihre Firma für den Fall der Fälle finanziell ab.

  • Hinterbliebenenschutz
  • Individuelle Beitragshöhe
  • Medical Home Service
  • Frei wählbare Laufzeit
  • Drei Risikoschutz-Optionen
Mit Berater abschließen

Wesentliche Produktinformationen können Sie dem Basisinformationsblatt für die PB Leben mit Kapitalrückzahlung entnehmen. Es ist auch auf der Website unseres Partners veröffentlicht unter www.pb-versicherung.de/BIB.

Produktüberblick

Typ Risiko-Lebensversicherung
Besonders
geeignet für…
Personen zwischen 8 und 73 Jahren, die ihre Familie, ihren Partner oder ihre Firma für den Fall ihres Todes finanziell abgesichert wissen wollen.
Mindestbeitrag

Sie erhalten Ihren Hinterbliebenenschutz schon ab 5 Euro im Monat. Details hierzu finden Sie in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen im Abschnitt 3 „Beitrag und Kosten".

Produktdetails

Individueller Hinter­bliebenen­schutz

Im Falle Ihres Todes erhalten Ihre Hinterbliebenen einmalig eine Kapitalsumme ausgezahlt, deren Höhe Sie bei Abschluss der PB Leben festlegen. Sie sollte so hoch sein, dass Ihre Hinterbliebenen ausreichend abgesichert sind. Die Todesfall-Leistung sollte das Drei- bis Fünffache Ihres Jahresgehalts umfassen.

Auch die Laufzeit ist frei wählbar. Sie sollten sie so lange festschreiben, wie Ihre Hinterbliebenen den Schutz benötigen.

Todesfall-Leistung Bei Tod des Versicherten während der Versicherungsdauer zahlt die PB Lebensversicherung AG die vereinbarte Todesfall-Leistung auf einen Schlag an die Hinterbliebenen aus.
Passgenauer Risikoschutz für Ihren Bedarf

Mit der PB Leben können Sie zwischen verschiedenen Risikoschutz-Optionen wählen, um so optimal abgesichert zu sein. Somit haben Sie die Gewissheit, dass im Fall der Fälle eine finanzielle Absicherung und Unterstützung gewährleistet ist.

Hier werden die Risikoschutz-Optionen erklärt.

Hinterbliebenen­absicherung zum „Nulltarif“ durch Kapital­rückzahlung

Optional mit Kapitalrückzahlung

Bei Abschluss der PB Leben kann auch die Kapitalrückzahlung eingeschlossen werden. Lassen Sie sich jetzt beraten.

Faire Risiko­einschätzung

Gesundheitsprüfung mit nur 5 Gesundheitsfragen
– bis 60 Jahre und bis 300.000 EUR Todesfall-Leistung
– ab 61 Jahre und bis 150.000 EUR Todesfall-Leistung 

Individuelle Beitragshöhe

Die Höhe des Beitrags für eine PB Leben ist abhängig von Ihrem Alter, der Todesfall-Leistung, ob Sie Raucher bzw. Nichtraucher sind und Ihrer gesundheitlichen Situation. Weitere Kriterien können der Beruf und der Besitz von selbstgenutztem Wohneigentum sein. Vor dem Abschluss einer Risiko-Lebensversicherung ist eine Gesundheitsprüfung notwendig.

Höhe der Todesfall-Leistung Die Todesfall-Leistung beträgt mindestens 20.000 Euro.
Laufzeit

Risikolebensversicherung:

Die Laufzeit beträgt mindestens fünf Jahre und endet spätestens mit der Vollendung des 80. Lebensjahrs.

Lebensversicherung mit Orientierung Risikovorsorge:

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt fünf Jahre und maximal 35 Jahre.

Einkommensteuer Die Versicherungsleistungen aus der PB Leben sind einkommensteuerfrei.
Erbschaftsteuer Die Leistungen aus der Risiko-Lebensversicherung können der Erbschaftsteuer unterliegen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn Sie für sich selbst eine Risiko-Lebensversicherung abgeschlossen haben und die Todesfall-Leistung Ihren Erben bzw. einem von Ihnen benannten Bezugsberechtigten zufällt. Es kommen allerdings – abhängig von Ihrem Verwandtschaftsverhältnis und -grad zu dem Empfänger – unterschiedlich hohe Steuerfreibeträge zur Anwendung.
Stand: 01.01.2019

Preiswerter Risikoschutz

PB Leben – damit Ihre Hinterbliebenen auch im Falle Ihres Todes keine finanziellen Lasten zu tragen haben. Die individuelle Kapitalsumme ist die Summe, die Ihre Angehörigen erhalten sollen. Diese legen Sie bei Abschluss fest. Auch können Sie die Rückzahlung Ihres eingezahlten Kapitals nach Ende der Laufzeit vereinbaren. Die Versicherungsleistung ist, soweit die Leistung bei Ablauf die gezahlten Beiträge nicht übersteigt, steuerfrei.

Notwendiger Schutz für Notlagen

In Deutschland verlieren 6 bis 7 Prozent aller jungen Menschen Vater oder Mutter vor ihrem 18. Geburtstag. Der Verlust eines Elternteils hat für Kinder nicht nur psychische Folgen; ein drastischer Rückgang des Haushaltseinkommens kann die Familie in gravierende finanzielle Schwierigkeiten stürzen, da die Kosten für Miete, Nahrung, Kleidung, Ausbildung etc. durch den Wegfall des Einkommens des Verstorbenen nicht mehr gänzlich getragen werden können. Kinder und Partner sollten daher finanziell für den Fall der Fälle abgesichert sein. Ein günstiger und einfacher Weg ist der Abschluss einer PB Leben.

Gravierende Lücken in der staatlichen Hinterbliebenenversorgung

Bei Tod des Ehepartners oder Elternteils zahlt der Staat zum Ausgleich des Unterhaltsverlusts eine Hinterbliebenenrente an die Angehörigen aus. Diese wird als Halb- oder Vollwaisenrente bzw. als Witwenrente (auch bei geschiedenen Ehepaaren und eingetragenen Lebenspartnerschaften) gezahlt. Bei der Witwen- oder Witwerrente unterscheidet man zwischen der Großen Witwenrente (rund 55% der Erwerbsminderungsrente des verstorbenen Versicherten) und der Kleinen Witwenrente (rund 25% der Erwerbminderungsrente). Personen, die das 45. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, erhalten die Kleine Witwenrente – und das auch nur noch für maximal 24 Monate. Auch die Waisenrente ist zur Erhaltung des Lebensstandards viel zu gering. Eine Hinterbliebenenrente wird nur gezahlt, wenn der Verstorbene mindestens fünf Jahre in der gesetzlichen Rentenversicherung versichert war.

Diese staatliche Versorgung gleicht somit die finanziellen Einbußen beim Tod des Versorgers bei Weitem nicht aus. Übrigens: Ein Hinzuverdienst von Witwe/Witwer wird angerechnet und mindert die gesetzliche Leistung. Bei nichtehelichen Lebensgemeinschaften erhält der hinterbliebene Partner nichts aus der gesetzlichen Rentenkasse.

Individuelle Beitragshöhe – schon ab 5 Euro im Monat

Die Höhe des Beitrags für eine PB Leben ist abhängig von Ihrem Alter, der Todesfall-Leistung und Ihrer gesundheitlichen Situation. Vor dem Abschluss ist eine Gesundheitsprüfung notwendig. Nichtraucher, Wohnungseigentümer und bestimmte Berufsgruppen profitieren von einem günstigeren Tarif. Details entnehmen Sie den Allgemeinen Versicherungsbedingungen im Abschnitt 3 „Beitrag und Kosten".

Medical Home Service

Bei Verträgen mit einer Todesfall-Leistung ab 300.000 Euro (bei Eintrittsalter bis 60 Jahre) ist eine Gesundheitsprüfung nötig. Um diese für Sie zu vereinfachen, können Sie ab sofort den Medical Home Service nutzen. Auf Wunsch werden an einem Ort Ihrer Wahl (zum Beispiel zu Hause oder im Büro) die notwendigen medizinischen Daten erhoben. Dies geschieht durch medizinisches Fachpersonal.

Individuelle Laufzeit

Die Laufzeit können Sie frei wählen. Damit Ihre Hinterbliebenen gut abgesichert sind, sollten Sie die Laufzeit angemessen wählen. Legen Sie die Laufzeit so lange fest, wie Verpflichtungen über Zahlungen, z. B. Raten der Baufinanzierung, bestehen.

Zwei Risiko-Optionen für Darlehensabsicherung

Mit der PB Leben können Sie zwischen verschiedenen Risikoschutz-Optionen wählen, um so optimal abgesichert zu sein. Somit haben Sie die Gewissheit, dass im Fall der Fälle eine finanzielle Absicherung und Unterstützung gewährleistet ist.

Passgenauer Risikoschutz für Ihren Bedarf

Einfach und direkt zum Abschluss – Setzen Sie auf Beratung!

Formulare & Dokumente

Hier finden Sie die wesentlichen Informationen und Formulare zum Herunterladen und Ausdrucken.

So geht's zu Ihrer Lebensversicherung

1

Terminwunsch nennen

Sie wünschen eine persönliche Beratung zur PB Leben? Dann klicken Sie auf den Button „Mit Berater abschließen“ und nennen Sie uns einfach Ihren Terminwunsch!
2

Mit Berater abschließen

Im Beratungstermin erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot, welches Sie direkt abschließen können.