KfW-Darlehen

Das brauchen Sie für das KfW-Darlehen

Um dieses Angebot zu nutzen, beantragen Sie bitte gleichzeitig ein BauDarlehen.


Sie möchten ein BauDarlehen beantragen? Dann kann's gleich losgehen!

Die Beantragung des KfW-Darlehens übernimmt selbstverständlich gern Ihr Berater für Sie.

  1. Ihr Berater berücksichtigt bei der Beantragung Ihres BauDarlehens das KfW-Darlehen an der dafür vorgesehenen Stelle.
  2. Nachdem Sie den Antrag unterschrieben haben, leitet Ihr Berater den KfW-Antrag zusammen mit der BauDarlehensanfrage und den erforderlichen Unterlagen weiter.
  3. Sie erhalten umgehend den Darlehensvertrag für Ihr BauDarlehen.
  4. Sobald die KfW den Kredit bestätigt hat, bekommen Sie auch Ihren Darlehensvertrag für das KfW Darlehen.

Mit Berater abschließen


Sie haben noch nicht an ein BauDarlehen gedacht?

Hier geht's zu Ihrem BauDarlehen!

Informieren Sie sich über unser Angebot.