Allgemeine Fragen

Wie kann ich für meine Kreditkarte die Teilzahlungsfunktion einrichten?

Bitte wenden Sie sich telefonisch unter 0228 5500 5555 an einen Kundenberater.

War diese Antwort hilfreich?

Wie kann ich eine Lastschrift widerrufen?

Im Online Banking finden Sie in den Umsätzen direkt neben der entsprechenden Lastschrift den Button "Widerrufen". Klicken Sie diesen einfach an und bestätigen Sie den Widerruf mit einer gültigen TAN. Eine genaue Beschreibung finden Sie hier.

War diese Antwort hilfreich?

Wie kündige ich eine Einzugsermächtigung?

Eine Einzugsermächtigung müssen Sie gegenüber dem Zahlungsempfänger kündigen. Sollten weiterhin Abbuchungen erfolgen, widerrufen Sie diese bei der kontoführenden Postbank Niederlassung.

War diese Antwort hilfreich?

Warum werden Gebühren von meinem Girokonto abgebucht?

Sofern Ihre Geldeingänge in einem Monat unter der für die Kostenfreiheit erforderlichen Grenze liegen, wird für diesen Monat der Pauschalpreis berechnet. Eine Entgeltbefreiung für ein Girokonto ist unterhalb dieser Grenze nicht wirtschaftlich.

Eine nachträgliche Erstattung ist leider nicht möglich.

War diese Antwort hilfreich?

Wie hoch sind die Kosten für Überweisungen ins Ausland?

Die Kosten haben wir Ihnen auf unseren Seiten zu Auslandszahlungen zusammengestellt.

War diese Antwort hilfreich?

Wie kann ich ein Tagesgeldkonto eröffnen?

Um ein Postbank Tagesgeldkonto eröffnen zu können, benötigen Sie ein Postbank Girokonto.

Haben Sie noch kein Girokonto, können Sie das Tagesgeldkonto bequem zusammen mit dem Girokonto eröffnen.

War diese Antwort hilfreich?

Wie zahle ich Geld auf mein Tagesgeldkonto ein?

Einzahlungen auf Ihr Tagesgeldkonto können Sie durch Überweisung/Umbuchung von jedem beliebigen Girokonto vornehmen. Überweisungen von Ihrem Tagesgeldkonto sind allerdings nur auf Ihr Referenzgirokonto möglich.

War diese Antwort hilfreich?

Ich habe gehört, dass es keinen Tankrabatt mehr bei Shell gibt.

Diesen Service bieten wir seit dem 1.1.2016 nicht mehr an.

Zum einen haben sich die Voraussetzungen verändert. Zum anderen haben wir bei Befragungen festgestellt, dass den meisten unserer Kunden andere Angebote wichtiger sind.

Nach wie vor können Sie aber an vielen Shell-Tankstellen kostenlos Geld von Ihrem Postbank Girokonto abheben.

War diese Antwort hilfreich?

Welche Alternativen bestehen zur Online-Überweisung?

Überweisungen können schriftlich per Überweisungsträger sowie per Telefonbanking eingereicht werden.

War diese Antwort hilfreich?

Wie gebe ich eine Terminüberweisung in Auftrag?

Im Online-Banking der Postbank kann in der Überweisungsmaske ein Termin bis zu einem halben Jahr im Voraus eingegeben werden.

Auf der beleghaften Überweisung haben Sie ebenfalls die Möglichkeit unten auf dem Überweisungsträger einen Ausführungstermin anzugeben.

War diese Antwort hilfreich?

Kann ich mein Kreditkartenkonto auch online einsehen?

Ja, über den Kreditkarten Online-Service der Postbank haben Sie die Möglichkeit Ihr Kreditkartenkonto einzusehen.

War diese Antwort hilfreich?

Wie ändere ich meine Adress- und Kontaktdaten?

Sie sind umgezogen und möchten Ihre Adresse ändern? Oder möchten uns Ihre neue Telefonnummer oder E-Mail Adresse mitteilen? Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung:

Adressänderung

Bitte senden Sie uns Ihre neue Haupt- oder Versandadresse per Briefpost zu. Denken Sie bitte daran, auch Ihre Kontonummer zu vermerken und den Auftrag zu unterschreiben. Gilt die Änderung für ein Gemeinschaftskonto, benötigen wir die Unterschrift aller Kontoinhaber.

Bei einem privaten Einzelkonto haben Sie zusätzlich die Möglichkeit Ihre Hauptadresse (keine Versandadressen) mittels unseres Kontaktformulars zu ändern.

Telefon- oder E-Mail-Daten

Änderungen zu Ihren Telefon- oder E-Maildaten können Sie uns entweder schriftlich, per Fax, telefonisch über unser Kundenberatungscenter (bitte halten Sie Ihre Telefon-Banking PIN bereit) oder auch gerne über unser Kontaktformular mitteilen.

Adressen sowie unsere Fax- und Telefonnummern finden Sie hier.

War diese Antwort hilfreich?

Wie kann ich einen Scheck einlösen?

Schecks können Sie zur Verrechnung auf Ihr Postbank Girokonto einreichen. Die Entgelte für inländische Schecks sowie Reiseschecks und ausländische Schecks entnehmen Sie bitte dem Preis- und Leistungsverzeichnis.

Die Bearbeitung einer Scheckgutschrift kostet 0,99 Euro. Ohne Postgiroauftrag kostet es zusätzlich 8,00 Euro.

Hinweis:

Wenn Sie einen Orderscheck (meist erkennbar an dem Wort "Orderscheck" in einem roten Balken am rechten Rand) einreichen, vergessen Sie bitte nicht, diesen vorher auf der Rückseite mit Ihrem Vor- und Zunamen zu unterschreiben.

War diese Antwort hilfreich?

Wie kann ich Schecks sperren?

Eine Schecksperrung können Sie unter Angabe der Schecknummer bei unserem Kundenberatungscenter durchgeben. Dies ist der schnellste Weg um Missbrauch entgegen zu wirken.

War diese Antwort hilfreich?

Wie kann ich online Guthaben von meinem Kreditkartenkonto auf das Girokonto überweisen?

Diese Überweisung ist online nicht möglich. Bitte wenden Sie sich in dem Fall telefonisch oder schriftlich an die Postbank.

War diese Antwort hilfreich?

Kann ich ein Konto bei der Postbank eröffnen, wenn ich nicht die deutsche Staatsbürgerschaft habe?

Selbstverständlich können Sie bei uns ein Girokonto eröffnen. Bringen Sie bitte zur Kontoeröffnung ein gültiges Ausweispapier und ggf. eine Meldebescheinigung mit.

War diese Antwort hilfreich?

Wie bekomme ich eine Bestätigung für eine Buchung?

Die Buchungsbestätigung können Sie im Überweisungsauftrag oder bei der Beauftragung der Überweisung im Online-Banking sofort mit bestellen. Kreuzen Sie einfach das dafür vorgesehene Feld an. Bitte beachten Sie, dass hierfür ein Entgelt gem. Preisverzeichnis anfällt.

War diese Antwort hilfreich?

Kann ich ein Duplikat eines alten Kontoauszugs für mein Girokonto erhalten?

Verfügen Sie über ein privates Girokonto und nutzen unseren Service der Online-Kontoauszüge, haben Sie unter dem Menüpunkt "Nachrichtenbox" Zugriff auf die Kontoauszüge der letzten 12 Monate (abhängig vom Freischaltungszeitpunkt). Liegt das Datum des Kontoauszugs länger zurück, senden wir Ihnen gerne ein Duplikat auf dem Postweg zu. Bestellen können Sie dieses formlos schriftlich, per Fax, über das Telefon-Banking oder auch mittels unseres Kontaktformulars.

Adressen, sowie Fax- und Rufnummern finden Sie hier.

Hinweis

Für die Erstellung und den Versand des Kontoauszugsduplikats berechnen wir ein Entgelt. Die Höhe entnehmen Sie bitte unserem Preis- und Leistungsverzeichnis.

Die gesetzliche Aufbewahrungsfrist bei Kontoauszügen für Banken beträgt 10 Jahre. Bitte haben Sie Verständnis, dass ältere Auszüge nicht mehr zur Verfügung gestellt werden können.

War diese Antwort hilfreich?

Wie kann ich kurzfristig den Verfügungsrahmen meiner Kreditkarte erhöhen?

Durch eine Guthabenerhöhung, d.h., eine Einzahlung auf das Kreditkartenkonto. Das Aufladen erfolgt ganz bequem per Überweisung im Postbank Online-Banking mit PIN und TAN, als Standardüberweisung oder per Telefon-Banking mit Ihrer Telefon-PIN.

Geben Sie dafür bitte folgende Angaben in Ihrer Überweisung an:

Empfänger Postbank Sammelkonto Kreditkarte
IBAN DE35 3701 0050 0444 3335 00
Geldinstitut Postbank Köln
Verwendungszweck Ihre 16-stellige Kreditkartennummer und Ihr Name
Für Kunden aus dem Ausland:
IBAN DE35 3701 0050 0444 3335 00
BIC PBNKDEFF
War diese Antwort hilfreich?

Was bedeuten die Abkürzungen ZAST und SOLZ?

Die Abkürzung ZAST bedeutet Zinsabschlagsteuer und SOLZ bedeutet Solidaritätszuschlag.

War diese Antwort hilfreich?

Wie legitimiere ich mich für eine Kontoeröffnung?

Online mit dem Post-Ident verfahren oder persönlich in der Filiale. In beiden Fällen benötigen Sie eine gültige Personalausweis.

War diese Antwort hilfreich?

Was bedeutet V PAY?

V PAY ist das europäische Debitkartenverfahren der Kartenorganisation Visa. Mit V PAY kann in allen Ländern der Europäischen Union und vielen Anrainerstaaten an Händlerkassen gezahlt und an Geldautomaten verfügt werden Weitere Informationen zu V PAY finden Sie hier.

War diese Antwort hilfreich?

Wie kann ich mein Girokonto kündigen?

Um Ihr Konto aufzulösen, benötigen wir Ihre Unterschrift. Bitte senden Sie uns daher einen Brief an Postbank Hamburg, Kontoführung, 22283 Hamburg oder an Postbank München, Kontoführung, 80318 München. Nennen Sie darin den vollständigen Namen und die Adresse des Kontoinhabers sowie die Kontonummer und das Datum, zu dem Sie das Konto kündigen. Geben Sie auch eine neue Bankverbindung an, damit wir die Schlussabrechnung Ihres Kontos machen können. Denken Sie unbedingt an Ihre Unterschrift. Handelt es sich um ein Gemeinschaftskonto? Dann lassen Sie das Kündigungsschreiben bitte von allen Inhabern unterschreiben. Sobald uns alles vorliegt, lösen wir das Konto auf. Sie erhalten dann einen letzten Kontoauszug mit einem Kontostand von 0,00 Euro. Dieser Auszug gilt als Bestätigung Ihrer Kündigung.

War diese Antwort hilfreich?

Rückruf-Service

Sie haben Fragen? Wir rufen Sie zu Ihrem Wunschtermin an.

Zurück zur Übersicht und den Angebots-Fragen