PB Privat Rente als Kindervorsorge

Sorgen Sie schon jetzt vor für einen finanziell gesicherten Ruhestand Ihres Nachwuchses – mit einer privaten Rentenversicherung. Dank ihrer hohen Flexibilität während und nach der Einzahlungsphase passt sie sich optimal an die Lebensumstände Ihres Kindes an.

Ihre Vorteile auf einen Blick
Ab 25 € monatlich

monatlich

Variabler Vermögensaufbau

Variabler Vermögensaufbau

Individuelle Beitragszahlung

Individuelle Beitragszahlung

Attraktive Steuervorteile

Attraktive Steuervorteile

Versorgen Sie Ihre Jüngsten - Handeln Sie rechtzeitig

Früh anfangen zahlt sich aus

Je früher Sie beginnen, für eine sorgenfreie Zukunft Ihres Kindes, Enkel- oder Patenkindes vorzusorgen, desto besser. Denn so bleibt mehr Zeit zum Kapitalaufbau. Schon mit einem laufenden Beitrag in Höhe von 25 Euro oder einmalig ab 5.000 Euro können Sie für Ihren Nachwuchs ein stattliches Finanzpolster im Alter aufbauen.

Nehmen Sie alle Chancen wahr

Variabler Vermögensaufbau

Wählen Sie zwischen verschiedenen Anlagevarianten – von sicherheitsorientiert bis risikobewusst. Mit der PB Privat Rente Zukunft profitieren Sie von einer attraktiven Überschussbeteiligung. Die PB Privat Rente Premium basiert auf dem intelligenten Kapitalanlagemodell der Deutsche Asset & Wealth Management Investment GmbH.

Zuzahlungen zwischendurch? Oder Teilentnahmen? Entscheiden Sie!

Kurzfristige Zuzahlungen oder Entnahmen möglich

Niemand weiß, was die Zukunft mit sich bringt. Insbesondere die Lebenssituationen Ihres Nachwuchses lassen sich schwer vorhersagen. Die Kindervorsorge der Postbank passt sich diesen sich wandelnden Lebensphasen ideal an. So sind Zuzahlungen oder Teilentnahmen möglich. Beiträge zahlen Sie nach Wunsch einmalig, monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich. Die Beitragshöhe bestimmen Sie selbst.

Erst gar keine Steuern, später Vergünstigungen - die Vorteile, die Sie Ihren Jüngsten bescheren

Attraktive Steuervorteile

Während der Ansparphase ist die Kindervorsorge steuerfrei. Ob Ihr Kind sich später für eine lebenslange Rente, eine einmalige Auszahlung oder eine Kombination aus beidem entscheidet – mit Steuerbegünstigungen kann es in jedem Fall rechnen: Ab Rentenbeginn erhält Ihr Kind eine garantiert lebenslange Rente, von der es nach heutigem Stand nur einen geringen Ertragsanteil (wie z. B. in Höhe von 17% bei Rentenbeginn mit 67 Jahren) versteuern muss.

Stand: 01.01.2016