Produkte

PB Zukunft als Kinder­vorsorge

Flexibel, günstig, rentabel

Sorgen Sie mit kleinen Beiträgen für eine große Zukunft Ihres Nachwuchses.
  • Passt sich dem Lebensweg der Kleinen an
  • Schon mit kleinen Schritten Vermögen aufbauen
  • Ist für jeden Anlagetyp geeignet
  • Lebenslange Rente sichern

Konditionen

Leistung zum Rentenbeginn                                                            

 

  • Zahlung einer lebenslangen Rente
  • Einmalige Kapitalaus­zahlung
  • Kombination aus ­beidem
Beitragshöhe
  • Mindestens 25 EUR pro Monat bei minderjähriger versicherter Person
  • Bei Einmalbeitrag: mindestens 5.000 EUR

Bis ein Jahr vor Rentenbeginn kann der Kunde zu jeder Beitragsfälligkeit seinen Beitrag auf Antrag erhöhen (z. B. monatlich bei monatlicher Beitragszahlung). Eine Erhöhung muss mindestens 120 EUR pro Jahr betragen. Der Gesamtbeitrag pro Jahr darf dabei 6.000 EUR nicht überschreiten.

Möglichkeiten der Beitragszahlung Auf Wunsch monatlich, vierteljährlich, halbjährlich, jährlich oder einmalig möglich.
Vorziehen des Rentenbeginns Jederzeit möglich, sofern die Mindestaltersrente erreicht ist (300 EUR pro Jahr bzw. 25 EUR pro Monat).
Zuzahlungen vor Rentenbeginn
  • monatlich möglich
  • mindestens 200 EUR pro Zuzahlung
  • insgesamt maximal 20.000 EUR (für PB Zukunft Sicherheit) bzw. 40.000 EUR (für PB Zukunft Depot) innerhalb von 12 Monaten
  • auch zu Vertragsbeginn möglich (Nachtrag zum Versicherungsschein)
Entnahmen vor Rentenbeginn
Möglich, wenn das verbleibende Vertragsguthaben bei beitragsfreien Verträgen mindestens 1.000 EUR beträgt. Bei beitragspflichtigen Verträgen entfällt diese Voraussetzung.
Flexibler Rentenbezug Im flexiblen Rentenbezug besteht die Möglichkeit, nach Rentenbeginn Entnahmen und Zuzahlungen vorzunehmen. Die folgenden Leistungsmerkmale sind Teil des flexiblen Rentenbezugs.
Todesfall-Leistung nach Rentenbeginn Auszahlung des verfügbaren Guthabens (sofern vorhanden)
Zuzahlungen nach Rentenbeginn
  • monatlich möglich
  • mindestens 500 EUR pro Zuzahlung
  • insgesamt maximal 20.000 EUR innerhalb von 12 Monaten (in Summe maximal in Höhe der bis zum Rentenbeginn gezahlten Beiträge und Zuzahlungen)
Entnahmen nach Rentenbeginn
  • monatlich möglich
  • mindestens 500 EUR
  • maximal das gesamte verfügbare Guthaben, bis das verfügbare Guthaben aufgebraucht ist
Kosten pro Teilentnahme werden 49 Euro erhoben

Stand: 10.03.2021

Basisinformation herunterladen

Passt sich dem Lebensweg der Kleinen an

Die Zukunft unserer Kinder ist nicht voraussehbar. Gewiss ist, dass große Ereignisse anstehen werden. Ob es die Ausbildung oder das Studium ist, die Hochzeit oder das Gründen einer Familie. Egal, zu welchem Ereignis Sie Ihre Lieben künftig unterstützen wollen. Mit entsprechenden Teilentnahmen oder Zuzahlungen ist die Kindervorsorge flexibel dem Lebensweg des Nachwuchses anpassbar. Ihre Beiträge zahlen Sie nach Wunsch laufend – monatlich, vierteljährlich, halbjährlich, jährlich – oder einmalig.

Schon mit kleinen Schritten Vermögen aufbauen

Aus klein wird groß. Dieser Grundsatz passt nicht nur zu den Kindern, sondern auch zu Ihrem Beitrag. Schon heute können Sie den Nachwuchs mit kleinen Beiträgen für später unterstützen. Je früher Sie beginnen, für eine sorgenfreie Zukunft Ihres Kindes, Enkel- oder Patenkindes vorzusorgen, desto besser. Bereits mit einem monatlichen Beitrag in Höhe von 25 Euro können Sie für den Nachwuchs ein stattliches Finanzpolster im Alter aufbauen.

Ist für jeden Anlagetyp geeignet

Sie haben die Wahl zwischen zwei Varianten: Wenn Sie eher auf Sicherheit bei der Kapitalanlage setzen wollen, ist die PB Zukunft Sicherheit für Sie gut geeignet. Wenn Sie für Ihr Kind eher die Chancen am Kapitalmarkt nutzen möchten, hat Ihr Nachwuchs mit der PB Zukunft Depot einen optimalen Begleiter.

Lebenslange Rente sichern

Bundesregierung und Verbraucherschützer weisen unermüdlich darauf hin, dass zusätzliche Altersvorsorge unverzichtbar ist. Wichtig dabei: Die Leistungen müssen ab Rentenbeginn garantiert lebenslang erbracht werden – also für 20, 30 oder vielleicht auch 40 Jahre. Denn wir werden immer älter. 1960 konnten die Eltern eines neugeborenen Mädchens damit rechnen, dass ihre Tochter gut 72 Jahre alt wird. Heute liegt die Lebenserwartung weiblicher Babys schon bei 87 Jahren. Tendenz: steigend. Die Lösung: PB Zukunft als Kindervorsorge. Aus ihr erhält das Kind eine Rente, die bis an sein Lebensende gezahlt wird – egal, wie alt es wird.

Einfach und direkt zum Abschluss

Formulare & Dokumente

Hier finden Sie die wesentlichen Informationen und Formulare zum Herunterladen und Ausdrucken.

So geht‘s zu Ihrer PB Zukunft als Kindervorsorge

1

Terminwunsch nennen

Sie wünschen eine persönliche Beratung zur PB Zukunft als Kindervorsorge? Dann klicken Sie auf den Button „Mit Berater abschließen“ und nennen Sie uns einfach Ihren Terminwunsch!

2

Mit Berater abschließen

Im Beratungstermin erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot, welches Sie direkt abschließen können.