2021: Tschüss, Soli!

Nutzen Sie Ihre Ersparnis und werden Sie jetzt aktiv!

  • Solidaritätszuschlag entfällt ab Januar 2021       
  • Ersparnis in die Zukunft investieren
  • Renditechancen für den Vermögensaufbau oder die
    Altersvorsorge nutzen

Solidaritätszuschlag entfällt

Ab 01. Januar 2021 wird für die meisten Deutschen der Solidaritätszuschlag entfallen. (Quelle: Bundesfinanzministerium) Das heißt, dass Sie ab Januar aller Voraussicht nach monatlich mehr Netto von Ihrem Bruttogehalt haben! Nutzen Sie diesen neu zur Verfügung stehenden Betrag für den Aufbau einer finanziellen Reserve oder für Ihre Altersvorsorge. Mit einem ETF- oder Fondssparplan der Postbank können Sie bereits ab 25 Euro im Monat am Kapitalmarkt investieren. 

Mehr erfahren

Errechnen Sie jetzt, wie viel Sie in Zukunft sparen!

Sehen Sie selbst, ob und wie viel Sie in Zukunft durch den Wegfall des Solidaritätszuschlags sparen: anhand der Beispielrechnungen des Ifo-Instituts oder mit dem Soli-Rechner unseres Partners PB Versicherungen. 

Das könnte Sie auch interessieren

0,00 Euro ETF-Sparplan Aktion

Jetzt Sparplan-Transaktionskosten sparen: Legen Sie jetzt einen ETF-Sparplan der 21 Xtrackers Aktionsprodukte an und zahlen bis 31.08.2021 keine Transaktionskosten.

Zur Aktion

Nur 0,90 Euro pro Ausführung

Jetzt mit rund 140 sparplanfähigen ETFs in Zeiten niedriger Sparzinsen gezielt Vermögen aufbauen. Schon ab 25 Euro monatlicher Sparrate!

Zum ETF-Sparplan

Fondssparplan

Jetzt Fondssarplan schon ab 50 Euro monatlicher Rate abschließen und online maximal 1,25% Kommissionsentgelt zahlen!

Zum Fondssparplan

Depot mit 0,00 Euro Grundpreis

Jetzt Postbank Depot mit 0,00 Euro Grundpreis eröffnen und die Welt der Wertpapiere entdecken.

Zur Depoteröffnung

Mehr dazu

PB Zukunft Depot

Für alle, die nachhaltig und clever investieren wollen

Mehr erfahren

themenwelten

Wegfall Soli – was bedeutet das eigentlich genau?

Mehr erfahren