Tipp der Woche

Ihre Konten optimal im Blick – einfach sortieren im Online-Banking

Passen Sie die Kontenübersicht Ihren persönlichen Bedürfnissen an. An erster Stelle steht das Konto, über das Sie sich ins Online-Banking einloggen. Alle weiteren Konten können Sie individuell platzieren und verschieben. Dabei können Sie entscheiden, welche Konten auf den ersten Blick angezeigt werden sollen und welche Sie nur bei Bedarf einblenden möchten.

Konten des täglichen Gebrauchs sollten Sie nie aus den Augen verlieren. Legen Sie diese in den Bereich der Kontenübersicht, der sich oberhalb derblauen Trennlinie befindet. Dieser Bereich wird immer angezeigt. Bei Spar- und Anlagekonten dagegen reicht es, sie hin und wieder zu überprüfen. Wenn Sie diese unter die blaue Trennlinie schieben, werden sie erst auf Anforderung sichtbar. So können Sie das aktuell Wichtige auf einen Blick erfassen und haben dennoch auf alle weiteren Informationen schnellen Zugriff.

Änderungen, die Sie in der Kontenübersicht vornehmen, bleiben auch beim nächsten Login bestehen. Natürlich können Sie diese jederzeit wieder rückgängig machen oder erneut ändern. Das geht ganz einfach. Wir zeigen Ihnen wie.

 

Konten sortieren im Online-Banking – so funktioniert's:

Alle Konten einblenden

Fehlt ein Konto in der Übersicht? Dann klicken Sie in der untersten Zeile auf den Link "alle Konten anzeigen". Sofort werden diese Konten eingeblendet.

Vollständige Ansicht aller Konten

Nun sind alle Konten eingeblendet. Der Bereich oberhalb der blauen Trennlinie wird grundsätzlich angezeigt, wenn Sie sich ins Online-Banking einloggen. Der Bereich darunter nur, wenn Sie auf  "alle Konten anzeigen" geklickt haben.

Konten sortieren

Möchten Sie z.B. Ihr Gemeinschaftskonto an anderer Stelle platzieren? Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die drei senkrechten Striche vor diesem Konto und halten Sie die Maus gedrückt. Statt der Kontonummer erscheint nun die Information "Ziehen und Sortieren". Ziehen Sie das Konto bei gedrückter Maustaste an die Stelle, wo es in Ihrer Übersicht stehen soll. Lassen Sie nun die Maustaste los. Fertig.

Die Kontenübersicht ist nun neu sortiert und das Gemeinschaftskonto erscheint wie gewünscht an der letzten Stelle oberhalb der blauen Trennlinie. Dieses Konto ist immer auf den ersten Blick sichtbar, da es sich oberhalb der Trennlinie befindet.

Konten ausblenden

Möchten Sie nun ein Konto ausblenden? Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die drei senkrechten Striche vor diesem Konto und halten Sie die Maus gedrückt. Statt der Kontonummer erscheint nun die Information "Ziehen und Sortieren". Ziehen Sie das Konto bei gedrückter Maustaste unterhalb der blauen Trennlinie an die Stelle, wo es in Ihrer Übersicht stehen soll. Lassen Sie nun die Maustaste los. Fertig.

Das Anlagekonto wurde erfolgreich verschoben und steht nun an letzter Stelle.

Ansicht reduzieren

Um die Konten unterhalb der blauen Trennlinie wieder auszublenden, klicken Sie auf den Link "Ansicht reduzieren".

Die gewünschten Konten sind nun ausgeblendet. Der Gesamtsaldo bezieht sich nur noch auf die Konten im angezeigten Bereich.

Sie haben Fragen zu den Online-Services?

Wir die Antworten: Besuchen Sie unser interaktives Service-Portal.