Visa Card GOLD Versicherungspaket

Ihr Versicherungspaket im Detail

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen – der genaue Umfang des Versicherungsschutzes ergibt sich aus den Versicherungsbedingungen, die Sie zusammen mit Ihrer Kreditkarte erhalten.

Auslandsreisekrankenversicherung

Kreditkartenzahlung als Voraussetzung? Nein
Wer ist versichert?
  • Karteninhaber einer gültigen Postbank Visa Card GOLD
  • Inhaber der dazugehörigen Zusatzkarte ohne Altersbegrenzung
  • Auf gemeinsamen Reisen:
    • Ehepartner bzw. in häuslicher Gemeinschaft lebende Lebensgefährten
    • Kinder der Ehepartner/Lebensgefährten: bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres (auch Stief-, Adoptiv- und Pflegekinder) bzw. volljährige Kinder bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres, sofern diese unterhaltsberechtigt sind und Unterhalt beziehen
Was ist versichert?

Im Ausland:

  • Akut eintretende Erkrankungen
  • Unvorhersehbare akute Verschlechterungen eines bestehenden Leidens
  • Unfallfolgen
  • Medizinisch notwendige Krankenrücktransporte
  • Im Todesfall: Organisation und Überführung zum Bestattungsort
Selbstbeteiligung Selbstbeteiligung in Höhe von 100 Euro je Versicherungsfall
Leistungen im Schadenfall

Erstattung folgender Kosten u. a. für:

  • Ärztliche Behandlung
  • Arznei- und Verbandmittel
  • Medizinisch notwendige Transporte in ein Krankenhaus
  • Behandlung im Krankenhaus
  • Operationen
  • Schmerzstillende Zahnbehandlung
  • Krankenrücktransport
Dauer des Versicherungsschutzes Für alle vorübergehenden Auslandsreisen bis zu 62 Tagen
Gültigkeitsbereich des Versicherungsschutzes Weltweit – jedoch nicht in dem Land, in dem die versicherte Person ihren ständigen Wohnsitz hat sowie nicht in Deutschland

Reiserücktrittsversicherung

Kreditkartenzahlung als Voraussetzung? Ja
Wer ist versichert?
  • Karteninhaber einer gültigen Postbank Visa Card GOLD
  • Auf gemeinsamen Reisen:
    • Ehepartner bzw. in häuslicher Gemeinschaft lebende Lebensgefährten
    • Kinder der Ehepartner/Lebensgefährten: bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres (auch Stief-, Adoptiv- und Pflegekinder) bzw. volljährige Kinder bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres, sofern diese unterhaltsberechtigt sind und Unterhalt beziehen
Was ist versichert?

Die Reiseunfähigkeit der versicherten Personen bzw. das Nichtantreten einer Reise oder deren unplanmäßige Beendigung aufgrund folgender Ereignisse:

  • Tod, schwerer Unfall oder unerwartete schwere Erkrankung des Versicherten, seines Ehegatten, seiner Kinder, Eltern, Geschwister, Großeltern, Enkel, Schwiegereltern oder Schwiegerkinder
  • Schaden am Eigentum der versicherten Personen infolge von Feuer, Elementarereignis oder vorsätzlicher Straftat eines Dritten
Selbstbeteiligung

Selbstbehalt in Höhe von 100 Euro je Versicherungsfall

Wird der Versicherungsfall durch Krankheit ausgelöst, so trägt der Versicherte von dem erstattungsfähigem Schaden 20% selbst (bzw. mindestens 100 Euro).

Leistungen im Schadenfall

Bis zu 10.400 Euro je Karteninhaber und Familie, bis zu 5.200 Euro je Karteninhaber bei

  • Nichtantritt der Reise für vertraglich geschuldete Rücktrittskosten
  • Abbruch der Reise für nachweisliche zusätzliche Rückreisekosten und die unmittelbar verursachten Mehrkosten
  • Abbruch der Reise für zusätzliche Aufwendungen für gebuchte, jedoch nicht in Anspruch genommene Leistungen
Dauer des Versicherungsschutzes Ab der Buchung einer Reise bis zur Rückkehr von der Reise
Gültigkeitsbereich des Versicherungsschutzes Weltweit

Einkaufsversicherung

Kreditkartenzahlung als Voraussetzung? Ja
Wer ist versichert? Karteninhaber einer gültigen Postbank Visa Card GOLD
Was ist versichert?

Alle Waren, welche ganz oder teilweise mit der Kreditkarte gekauft wurden und einen Einzelpreis von über 50 Euro haben.

Wenn nur ein Teil des Kaufpreises mit der Kreditkarte bezahlt wurde, wird der Schaden nur mit entsprechendem Anteil übernommen.

Selbstbeteiligung Keine Selbstbeteiligung
Leistungen im Schadenfall

Bis zu 1.000 Euro je Einzelgegenstand, 2.500 Euro je Schadenereignis und 10.000 Euro pro Jahr.

  • Bei Raub oder Diebstahl der gekauften Ware:
    Rückerstattung des Kaufpreises der Ware
  • Bei Beschädigung der gekauften Ware:
    Reparaturkosten oder Kaufpreis, falls die Reparatur unmöglich ist oder die Reparaturkosten den Kaufpreis überschreiten
Dauer des Versicherungsschutzes Für einen Zeitraum von 30 Tagen ab dem Zeitpunkt des Gefahrenübergangs auf den Käufer
Gültigkeitsbereich des Versicherungsschutzes Weltweit