Umweltpartnerschaften

Die Umweltpartnerschaften der Postbank

Bei der Entsorgung ausgemusterter Hardware arbeiten wir unter anderem mit der AfB gemeinnützige GmbH zusammen. Das Unternehmen hat sich darauf spezialisiert, ausgemusterte IT-Hardware zertifiziert zu löschen, aufzubereiten und erneut in den Verwendungskreislauf zurückzuführen. Rund die Hälfte der Arbeitsplätze der AfB ist durch behinderte Menschen besetzt.

Seit 2011 sind wir Umweltpartner der Stadt Hamburg. Damit haben wir uns zu kontinuierlichen Verbesserungen unserer Umweltleistung am Standort Hamburg verpflichtet. Regelmäßig berichten wir der Stadt Hamburg über unsere Fortschritte im Umweltschutz.

Jährlich nehmen wir mit Postbank-Teams an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ teil. Die Aktion wird vom „Klima-Bündnis“ in Zusammenarbeit mit den Städten und Gemeinden durchgeführt. Ihr Ziel ist es, Bewusstsein für den Klimawandel zu schaffen und auf Dauer mehr Teilnehmerinnen und Teilnehmer für den Umstieg auf das Rad zu motivieren. Auch darüber hinaus unterstützen wir den Fahrrad-Verkehr als gesunde und umweltfreundliche Alternative zum KfZ-Verkehr im innerstädtischen Bereich. An zahlreichen Standorten haben wir für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit dem Fahrrad zur Arbeit kommen, sichere und wettergeschützte Fahrradabstellplätze sowie Umkleidemöglichkeiten und Duschen eingerichtet.