Postbank Publikationen

Früher wissen, was Sache ist

  • Regelmäßig informiert werden
  • Unverbindlich abonnieren
  • Zahlreiche Publikationen zur Auswahl

Themenbereiche

Morgenkommentar

Jeden Morgen aktuelle Einschätzungen zu Märkten, Währungen und Branchen.

Märkte am Morgen

Märkte am Morgen ist ein Newsletter für Unternehmen – der Einstieg in Ihr tägliches Zins- und Währungsmanagement. Die wichtigsten Daten & Fakten erreichen Sie jeden Morgen. Der Newsletter richtet sich an Personen, die im Auftrag eines Unternehmens agieren – nicht an Privatpersonen.

Marktfokus

Neben einem Wochenrückblick auf Märkte und Anlageklassen bündelt der Marktfokus auch eine Terminübersicht für wichtige Ereignisse und Termine der kommenden Börsenwoche.

Zinsbulletin

Das monatliche Zinsbulletin umfasst einen detaillierten Ausblick zu Zinsen. Das Format gibt Ihnen in detaillierter Weise Informationen zur Entwicklung an allen relevanten Zinsmärkten und präsentiert Ihnen mögliche Hoch- und Niedrigzinsszenarien.

Währungsbulletin

Das monatliche Währungsbulletin beinhaltet einen detaillierten Ausblick zu Währungen. Die Publikation enthält ausführliche Informationen und informative Grafiken zur aktuellen Lage und Entwicklung an allen relevanten Währungsmärkten.

Perspektiven

In den monatlich erscheinenden Perspektiven erhalten Sie einen umfassenden Ausblick auf Wirtschaft und Anlageklassen.

Sie möchten eine volkswirtschafte Publikation abonnieren?

So einfach geht‘s:

Nach Auswahl der jeweiligen Publikation und dem Anklicken auf „Jetzt abonnieren“ erhalten Sie eine Benachrichtigung direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Danach nur noch die Anmeldung bestätigen und schon kann es losgehen.

Disclaimer

Alle hier veröffentlichten Angaben erfolgen unverbindlich und stellen weder eine Anlageberatung noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgendeines Wertpapiers dar. Die Informationen in diesen Dokumenten wurden aus Daten erarbeitet, von deren Richtigkeit ausgegangen wurde. Die Postbank – eine Niederlassung der Deutsche Bank AG garantiert diese jedoch nicht. Die Angaben dienen ausschließlich zur Information, die dem Investor eine selbständige Anlageentscheidung erleichtern soll.