3,33% Zinsen p. a. für 3 Monate

Für Neugeld gilt: Es wird ein höherer Zinssatz gewährt als für Bestandsgeld. Der feste Zins gilt für 3 Monate bei einer Neuanlage ab
50.000­ Euro bis 5.000.000 Euro.

Produkte

Postbank Business Termingeld.

Passt. Geld einfach und schnell anlegen.
  • Attraktiver Festzins von 3,33 % p. a. für 3 Monate
  • Mindesteinlage von 50.000 Euro Neugeld
  • Sichere Zinsgutschrift ohne Kursrisiko am Ende der Festzinsdauer
  • Postbank Business Girokonto als Referenzkonto erforderlich

Für Neugeld gilt: Es wird ein höherer Zinssatz gewährt als für Bestandsgeld. Der feste Zins gilt für 3 Monate bei einer Neuanlage von 50.000 bis 5.000.000 Euro. Es müssen Einlagen sein, die bislang nicht auf Konten oder Depots der Deutsche Bank Gruppe (Deutsche Bank AG und deren Marken Postbank, FYRST, maxblue; norisbank GmbH, BHW Bausparkasse AG, DWS Group GmbH & Co. KGaA) angelegt sind. Termingeld kann nur für Betriebsvermögen und nicht für Privateinlagen eröffnet werden. Angebot freibleibend.

Termingeld als Anlage: Was Sie jetzt wissen sollten

Nach ihrem Höhepunkt vom Oktober 2023 sind die Zinsen für Firmenfestgeld zuletzt wieder gesunken. Unternehmen, die ihre kurz- bis mittelfristig nicht benötigten Reserven anlegen wollen, sollten jetzt also aktiv werden. In unserem Video beantworten wir Ihnen dazu die wichtigsten Fragen.

Video | 01:51

Postbank Finanztipp zum Thema Geldanlage für Ihr Betriebsvermögen

Konditionen – Postbank Business Termingeld

Laufzeit Zinsen p. a.
3 Monate 3,33 %
6 Monate 3,26 %
12 Monate 3,10 %

Anlagebetrag: ab 50.000 Euro bis 5.000.000 Euro

Gilt nur für Einlagen, die bislang nicht auf Konten oder Depots der Deutsche Bank Gruppe (Deutsche Bank AG und deren Marken Postbank, FYRST, maxblue, norisbank GmbH, BHW Bausparkasse AG, DWS Group GmbH & Co. KGaA) angelegt sind. Dies bezieht sich auf alle Laufzeiten. Termingeld kann nur für Betriebsvermögen und nicht für Privateinlagen eröffnet werden. Angebot freibleibend.

Stand: 22. Mai 2024

Termingeld beantragen und Geld anlegen – so geht’s:

1

Postbank Business Girokonto

Sie haben bereits ein Geschäftskonto bei der Postbank? Dann direkt zu Schritt 2.

Sie haben noch kein Postbank Business Girokonto? Hier geht es zum Geschäftskonten-Überblick:

Konto eröffnen
2

Anfrage Termingeld

Senden Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Anlagebetrag und gewünschter Laufzeit oder rufen Sie uns an: 0228 5500 4444.

E-Mail senden
3

Anlagebestätigung

Nach Gutschrift des Anlagebetrags und Prüfung Ihres Kontoantrags erhalten Sie von uns eine Anlagebestätigung. Sie ent­hält den ver­ein­bar­ten Zins­satz, die Lauf­zeit und den An­la­ge­be­trag. Das An­la­ge­kon­to ist für Sie selbst­ver­ständ­lich kos­ten­frei.

Sie interessieren sich für das Termingeld der Postbank?

Senden Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Anlagebetrag und gewünschter Laufzeit oder rufen Sie uns an: 0228 5500 4444.
 

Postbank Business Flexgeld

Ei­ne wei­te­re Op­ti­on für die An­la­ge Ih­res Be­triebs­ver­mö­gens ist das Post­bank Busi­ness Flex­geld. Vor­aus­set­zung da­für ist, dass Sie ein Postbank Busi­ness Gi­ro­kon­to bei der Post­bank ha­ben. Dann ist al­les ganz ein­fach:

  • Kei­ne Min­dest­an­la­ge
  • Ver­zin­sung schon ab dem ers­ten Eu­ro
  • Gut­ha­ben je­der­zeit ver­füg­bar
  • Variabler Zinssatz von zur Zeit 1,00% p. a.

Stand: November 2023

Das könnte Sie auch interessieren

Firmenfestgeld – 9 Fragen und Antworten

Was Unternehmen bei der Anlage von Betriebsvermögen in Termingeld beachten sollten.

Zum Artikel

Firmenfestgeld – aber sicher

Wie Einlagensicherungssysteme Termingeldanlagen bei Bankenpleiten schützen.

Zum Artikel