Informationen zu IBAN und BIC

IBAN – International Bank Account Number

Die IBAN ist eine weltweit gültige Kontonummer, die alle notwendigen Angaben enthält, um eine Kontoverbindung eindeutig zu identifizieren. Damit hilft sie, dass Gelder aus dem Ausland sicher ihr Ziel erreichen.

Die IBAN setzt sich zusammen aus

  • dem ISO-Ländercode des Staates, in dem das Konto geführt wird (zwei Buchstaben)
  • einer Kontrollzahl (zwei Ziffern)
  • der Kennung der kontoführenden Bank
  • der bestehenden nationalen Kontonummer.

Vor der Ziffern- und Buchstabenfolge, die aus maximal 34 Zeichen besteht, steht die Bezeichnung "IBAN". Ihre persönliche IBAN und den BIC der Postbank finden Sie auf Ihrem Kontoauszug.

BIC – Bank Identifier Code

Der BIC (oder auch SWIFT-Code) dient zur internationalen Identifizierung der Bank des Empfängers.

Der BIC für die Postbank: PBNKDEFF

Vor dem BIC steht immer die Bezeichnung "BIC".

Eine beispielhafte Bankverbindung mit allen Angaben zum internationalen Zahlungsverkehr lautet somit:

Mustermann GmbH
Kreditinstitut: Deutsche Postbank AG
IBAN: DE18 3601 0043 9999 9999 99
BIC: PBNKDEFF