Studie: Modernisierungsstau vermeiden

Aus Ausgabe 2/2016

Kommt das Haus in die Jahre, sollte man rechtzeitig vorgesorgt haben. Denn wenn ein Sanierungsstau aufgelaufen ist, kann es teuer werden. Das zeigt eine neue Studie der BHW Bausparkasse. 42 Prozent der 50- bis 59-jährigen Haus- und Wohnungsbesitzer machen sich deshalb Sorgen wegen des Modernisierungsbedarfs ihrer Immobilie.

Bild Nr. 6112, Quelle: KitzlingerHaus/BHW Bausparkasse

Bild Nr. 6112, Quelle: KitzlingerHaus/BHW Bausparkasse