Services

Western Union
in der Postbank Filiale

Ihre Vorteile

  • Schnell und sicher Geld versenden
  • Weltweiter Service – Auszahlung in 200 Ländern möglich
  • Empfänger benötigt kein Bankkonto
Jetzt Postbank Filiale finden

Unser Angebot

Zuverlässiger weltweiter Geldtransfer

Es gibt viele Situationen, in denen ein sicherer Geldtransfer über Ländergrenzen hinweg benötigt wird. Western Union ist ideal, um weltweit in kürzester Zeit Geld zu versenden. Dieser Service steht Ihnen in allen Postbank Filialen sowie bei allen Post Partner Agenturen, die Finanzdienstleistungen der Postbank anbieten, zur Verfügung.

Der Geldtransfer-Service von Western Union ist sicher, wenn Sie folgende Regeln beachten: Senden Sie Geld nur an Menschen, die Sie kennen (die Postbank und Western Union raten deshalb bei Internet-Auktionen von der Nutzung ab) und teilen Sie unbeteiligten Dritten niemals Transaktionsdaten mit.

Gut zu wissen

  • Weltweiter Service
    Die Barauszahlung ist an 500.000 Western Union-Standorten in 200 Ländern weltweit möglich. In manchen Ländern ist nur der Empfang und nicht der Versand von Bargeld möglich.
  • Verfügbarkeit
    Geldtransfers können Sie in jeder Postbank Filiale und in allen größeren Filialen der Deutschen Post anweisen. Die Auszahlung an den Empfänger ist abhängig von den Öffnungszeiten des Standortes und den jeweiligen Geschäftsbedingungen. Der Empfänger benötigt kein eigenes Bankkonto.

Und so nutzen Sie Western Union

1

Formular ausfüllen und unterschreiben

Western-Union-Formulare finden Sie in allen Postbank Filialen sowie bei allen Post Partner Agenturen, die Finanzdienstleistungen der Postbank anbieten. Füllen Sie das Formular aus und bestätigen Sie die Angaben mit Ihrer Unterschrift.
2

Bargeld einzahlen

Zahlen Sie den gewünschten Betrag sowie die anfallenden Gebühren ein – hier finden Sie die Konditionen von Western Union. Zur Einzahlung benötigen Sie ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass). Sie erhalten eine Bestätigung mit einer Referenznummer.
3

Auszahlung an den Empfänger

Der Empfänger benötigt für die Auszahlung folgende Unterlagen und Daten zur Legitimitätsprüfung:

  • gültiges Ausweisdokument
  • vollständigen Namen des Absenders
  • Sendeland
  • Betrag
  • Referenznummer

Je nach Empfängerland sind weitere Auszahlungskriterien zu erfüllen. Informationen hierzu erhalten Sie in Ihrer Postbank Filiale oder unter www.westernunion.de.

Konditionen

Preise für Transfers in Länder mit Euro-Währung sowie Transfers nach Schweden und Rumänien

Transferbetrag  in Euro
bis 50,00 € 4,90 €
50,01 – 100 € 9,80 €
100,01 – 200 € 14,70 €
200,01 – 400 € 20 €
ab 400 € 5% (Auftragssumme)
500 € 25 €
600 € 30 €
700 € 35 €
1.000 € 50 €
ab 4.000 € 200 €

Zuzüglich zu den Transfergebühren ist auch die Konvertierung in Währungen kostenpflichtig.

Zu den Ländern mit der amtlichen Währung Euro gehören derzeit folgende Staaten: Belgien, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Französische Überseegebiete, Griechenland, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Österreich, Portugal, Slowakische Republik, Slowenien, Spanien und Zypern.

Preise für Transfers in alle anderen Länder

Transferbetrag in Euro
bis 50,00 € 9,90 €
50,01 – 100 € 14,90 €
100,01 – 200 € 19,90 €
200,01 – 300 € 26,90 €
300,01 – 400 € 29,90 €
400,01 – 500 € 32,50 €
500,01 – 700 € 35,90 €
700,01 – 900 € 41,50 €
900,01 – 1.000 € 49,90 €
über 1.000 € 5% der Auftragssumme
ab 5.200 € 260 €

Aufgrund bestimmter Transaktionsbedingungen - etwa gesendeter Betrag, Bestimmungsland, Verfügbarkeit der Währungen, gesetzliche Auflagen, Legitimationsnachweise, Öffnungszeiten der Vertriebsstandorte, unterschiedliche Zeitzonen oder mehrerer dieser Optionen - können sich Auszahlungen verzögern oder Dienste nicht verfügbar sein. Es können zusätzliche Beschränkungen eintreten. Details entnehmen Sie bitte dem Versandformular.

Zusätzlich zu den Transfergebühren verdient Western Union® an der Konvertierung von Währungen. Achten Sie bei der Geldtransferservicewahl sowohl auf die Transfergebühren als auch auf den Wechselkurs. Gebühren und Wechselkurse können aufgrund mehrerer Faktoren je nach Anbieter, Standort und Methode variieren. Änderungen zu den Transfergebühren und Wechselkursen sind jederzeit vorbehalten und können ohne Vorankündigung stattfinden.

Stand: März 2017

Downloads

Informationen zu Western Union

Hier finden Sie weiterführende Informationen zu Western Union in der Postbank Filiale – per Klick auf den Link können Sie das Dokument herunterladen.

Fragen?

Antworten auf Ihre Fragen

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zum Western Union Bargeldtransfer.

Diesen Service können Sie mit folgenden Konten nutzen