Postbank Pressedienst

Aktuelle Themen

Der Postbank Pressedienst liefert Ihnen regelmäßig aktuelle Informationen rund um das Thema Finanzen. Die Veröffentlichung von Text- und Bildmaterial sind bei Angabe der Quelle Postbank honorarfrei.

Wir stehen Ihnen bei Rückfragen und weiterführendem Informationsbedarf gern als Ansprechpartner zur Verfügung.

Reisekasse: Vorsicht, Bargeld-Falle!

Die meisten Bundesbürger halten Bargeld für das sicherste und günstigste Reisezahlungsmittel, so eine aktuelle Postbank Umfrage. Ein fataler Irrtum: Aus Sicherheitsgründen sollten Urlauber nur einen überschaubaren Betrag mitnehmen. Sonst kann der Urlaub leicht teurer werden als geplant.

Die Reisekasse wird neu gemischt

Wer Kosten vermeiden und im Urlaub stets flüssig bleiben will, muss seine Reisekasse clever mischen. Die ideale Rezeptur hat sich in den vergangenen Jahren verändert. Dies müssen Europa- und Überseereisende beachten.

Urlaub 2017: Jugend zahlt in bar

Auf Reisen ist nur Bares Wahres – das glauben besonders häufig junge Deutsche, so eine aktuelle Postbank Umfrage. Womit bezahlen Youngster im Ausland wirklich sicher und kostengünstig?

Gut geht’s – der Konjunktur sei Dank

Fast 90 Prozent aller Bundesbürger kommen mit ihrem derzeitigen Einkommen aus. Nur wenige sind auf zusätzliche Einkünfte angewiesen und jobben nebenbei, so eine aktuelle Emnid-Umfrage im Auftrag der Postbank. Vor allem Rentner können sich heute auf einem komfortablen finanziellen Polster ausruhen.

Helfen ist mein Hobby

Die Zahl der Deutschen, die ehrenamtlich oder zum Spaß jobben, steigt – auch weil sich mehr Menschen in der Flüchtlingshilfe einbringen. Der Staat honoriert das Engagement mit Steuergeschenken für die Helfer. Wer davon profitieren will, muss allerdings bestimmte Voraussetzungen erfüllen.

Frauen sind bei Bankgeschäften zurückhaltender als Männer
Die Deutschen und die Bankgeschäfte

Die beliebtesten Bankprodukte der Bundesbürger sind das Girokonto, das Sparbuch und die Kreditkarte. Welches zu den Favoriten zählt, hängt ab von Einkommen, Alter und Geschlecht des Nutzers. Dies hat eine aktuelle Postbank Umfrage ermittelt.

Archiv

Sie möchten in weiteren Ausgaben des Postbank Pressedienstes stöbern? Im Archiv halten wir alle Ausgaben als PDF zum Download bereit.