Services

Bargeldlos bezahlen – aber sicher!

Ihre Vorteile
  • Bequemes Bezahlen in Geschäften, Restaurants, an der Tankstelle und im Internet
  • Schnelle Zahlungsabwicklung ohne Bargeld
  • Keine Suche von Geldautomaten notwendig

Bequem ohne Bargeld bezahlen

Einkaufen und bezahlen – das ist alltägliche Praxis in unserem Leben. Dabei hat sich die Art und Weise, wie wir bezahlen, über all die Jahre stark verändert. Wurden die Einkäufe früher an der Laden­kasse am liebsten mit Bargeld beglichen, heißt es heute hier immer öfter: Karte statt Cash. Die Corona-Pandemie hat der Karten­zahlung dabei nochmal einen kräftigen Schub versetzt – genauso wie auch dem Onlinehandel.

Bargeldloses Bezahlen ist bei Kunden beliebt und gewann in den vergangenen Jahren immer mehr an Bedeutung. Ein Trend, der sich weiter fortsetzen wird.

Bargeldlos bezahlen an der Kasse

Im Alltag viel Bargeld im Portemonnaie zu haben und im Urlaub Geld in Fremd­währungen zu tauschen, ist heute nicht mehr nötig. Mit Ihrer Postbank Card (Debitkarte) können Sie in Deutschland und fast ganz Europa schnell, sicher und bequem bargeldlos bezahlen – mit Ihrer Postbank Kredit­karte sogar weltweit. Besonders beliebt beim bargeld­losen Bezahlen ist das sogenannte kontakt­lose Bezahlen.

Kontaktlos mit Karte zahlen in Sekundenschnelle

Kontaktlos-Zahlungen werden über NFC-Technologie (NFC = Near Field Commu­nication, auf Deutsch: Nahfeld­kommunikation) abgewickelt und funktionieren denkbar einfach: Sie halten Ihre Karte direkt an das Terminal, bis ein Signal ertönt – und schon ist die Zahlung erfolgt. Bei einem Betrag bis 50 Euro ist eine PIN-Eingabe in der Regel nicht notwendig. Bei höheren Beträgen wird zusätzlich die Karten-PIN verlangt. Gerade kleinere Beträge, zum Beispiel für Snacks oder Zeitungen sind bargeldlos so schnell bezahlt.

Ihr Sicherheits­plus: Ihre Karte bleibt beim Bezahl­vorgang immer in Ihren Händen. Außerdem werden Daten nur bei einem Abstand von weniger als 4 cm zwischen Ihrer Postbank Karte mit NFC-Chip und dem Terminal übertragen. Unbeab­sichtigte Zahlungen und ein Auslesen Ihrer Kartendaten im Vorbei­gehen sind somit nicht möglich. Kontakt­lose Zahlungen sind also genauso sicher, als wenn Sie die Karte in das Terminal stecken.

Bargeldloser Zahlungsverkehr bei Käufen im Internet

Klick, klick, gekauft. Onlineshopping hat in den letzten Jahren einen regelrechten Boom erlebt und das nicht ohne Grund: Schließlich kann man heute nahezu alles online bestellen – rund um die Uhr und bequem von zu Hause aus. Wichtig bei Käufen im Internet: eine sichere Bezahlung.

Sicher online bezahlen direkt über Ihr Postbank Girokonto: paydirekt und giropay

paydirekt ist das komfortable Online-Bezahlverfahren der deutschen Banken und Spar­kassen, das mit giropay unter einer Marke zusammen­gefasst wird: dem neuen giropay. Sie brauchen paydirekt nur einmal im Online-Banking einzurichten – und schon können Sie sicher online bezahlen.

Gut zu wissen: Bei paydirekt handelt es sich nicht um einen Dritt­anbieter, sondern um eine Zusatz­funktion Ihres Postbank Giro­kontos. Beim Bezahl­vorgang werden keine persön­lichen Daten und Waren­korb-Infor­mationen an Dritte weiter­gegeben. Es gelten deutsche Banken­standards und strenge Daten­schutz­bestimmungen.

Onlineshopping mit Kreditkarte: Sicher mit 3D Secure

Zahlungen mit Ihrer Postbank Kreditkarte bietet Ihnen der Sicher­heits­standard 3D Secure. Diesen Service bietet die Postbank in Zusammen­arbeit mit den Kredit­karten­orga­nisationen unter den Marken Verified by Visa und Mastercard® Identity Check™ an. Achten Sie beim Online­shopping deshalb auf zertifizierte Händler mit dem Verified by Visa oder Mastercard® Identity Check™-Logo. Wenn Sie dort einkaufen, sind Sie mit Ihrer Postbank Kreditkarte zusätzlich abgesichert.

Und so funktioniert die sichere Bezahlung mit Ihrer Postbank Kreditkarte und 3D Secure: Geben Sie am Ende eines Bestell­vorgangs einfach Ihre Kredit­karten­daten an. Im Anschluss daran findet in einigen Fällen eine zusätzliche Sicher­heits­abfrage statt. Diese bestätigen Sie dann mit einem Sicher­heits­verfahren – am einfachsten geht das mit der Postbank BestSign App. Dadurch können wir Sie als Kredit­karten­inhaber einwandfrei identifizieren. Die zusätzliche Sicher­heits­abfrage bietet Ihnen somit optimalen Schutz bei Zahlungen im Internet.

Unser Tipp: Wenn Sie die Ausgaben für Ihre Online-Einkäufe optimal im Blick behalten wollen, dann nutzen Sie die Postbank Visa Card Prepaid. Bei dieser Kredit­karte ist der Verfügungs­rahmen auf das vorhandene Gut­haben begrenzt. Ihr Kartenlimit kann also niemals überzogen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kontaktloses Bezahlen

Bezahlen Sie sekunden­schnell an unzähligen Akzeptanz­stellen weltweit mit der kontak­losen Bezahl­funktion Ihrer Postbank Kredit­karte.

Mehr erfahren

Kontowechsel-Service

Formalitäten schnell erledigen. Kostenlos mit komfortablem Kontowechsel-Assistenten.

Mehr erfahren

Kreditpotenzial-Service

Ermitteln Sie Ihr persönliches Kreditpotenzial auf Basis Ihrer Kontoumsätze – online und unverbindlich.

Mehr erfahren